30 Jahre

Aktionswoche "Gesund durch die Prüfungszeit"

Liebe Studierende,

nachdem euch Weihnachtsleckereien das Jahresende versüßt haben, lässt die Prüfungsphase nicht mehr lange auf sich warten. Diese Zeiten sind meist herausfordernd und strapazierend. Besonders bei Studienanfänger*innen können oft Fragen aufkommen: Wie laufen Klausuren im Studium ab? Wie lerne ich am besten? Wie gehe ich mit Stress und Überforderung um?

In der Aktionswoche „Gesund durch die Prüfungszeit“ vom 23. bis 26. November möchten wir euch die Möglichkeit geben, euch auf die Prüfungsphase vorzubereiten, Prüfungsängste abzubauen und Stress zu reduzieren.

Hier findet ihr unser vorläufiges Programm. Detaillierte Informationen folgen in Kürze.
Ihr könnt euch unter studi@h2.de zu den einzelnen Veranstaltungen anmelden.

Programm der Aktionswoche
Dienstag
23.11.
16:00 - 17:30 Uhr
Workshop: Soziale Kompetenzen - Ein kleiner Einführungskurs
Die eigene Meinung zu vertreten, sein Recht einzufordern, Vorträge zu halten, aber auch über seine Gefühle zu sprechen - all diese Dinge können uns manchmal schwerfallen und doch müssen wir uns diesen Situationen im Alltag immer wieder stellen. In dieser kleinen Einführung in die Sozialen Kompetenzen soll auf einige wesentliche Faktoren eingegangen werden, um sich den Herausforderungen besser stellen zu können und ein Stück weit sicherer zu werden.
Referent: Martin Smuda (PsychoSoziale StudierendenBeratung)
Mittwoch
24.11.

16:00 - 17:30 Uhr
Workshop: Das schaffe Ich - Fit für die Prüfung
Jede*r Studierende kennt die Anspannung und Aufregung vor einer Prüfung. Prüfungsangst ist kein seltenes Problem. In diesem Workshop geht es darum diese Angst zu akzeptieren und alternative Handlungsstrategien zu erlernen, um besser damit umgehen zu können. Es geht aber auch darum zu erkennen, woher unsere Angst kommt und um zu lernen, dass wir die Möglichkeit haben unser Handeln und unsere Gefühle durch die Bewertungen der Situation zu ändern.
Referentin: Angela Nossack (PsychoSoziale StudierendenBeratung)

ab 19 Uhr
Austausch unter Studierenden am Campus Stendal
Gemein lassen wir den Tag ausklingen, können uns austauschen und vielleicht auch neue Kontakte knüpfen.
mit Kyra Sukop (Studentin der Rehabilitationspsychologie und studentische Beschäftigte in der Studienberatung)

Donnerstag
25.11.

16:00 - 17:30 Uhr
Workshop: Resilient durchs Studium
Ein Studium ist geprägt von herausfordernden Phasen und Situationen, in welchen es schnell zu Überforderung und damit verbundenen Folgen (z.B.: Prokrastination, Antriebslosigkeit, Erschöpfung etc.) kommen kann. Eine Möglichkeit diese Phasen gut zu meistern ist die Stärkung der eigenen Resilienz. Der Workshop gibt einen ersten Überblick über das Thema Resilienz und vermittelt entsprechende Ansätze zu deren Stärkung.
Referentin: Sophie Musliu (PsychoSoziale StudierendenBeratung)

ab 19 Uhr
Gemeinsames Punsch trinken am Campus Magdeburg
Zusammen lassen wir den Tag ausklingen, können uns austauschen und vielleicht auch neue Kontakte knüpfen.
mit Kyra Sukop (Studentin der Rehabilitationspsychologie und studentische Beschäftigte in der Studienberatung)

Freitag
26.11.
ab 15 Uhr
Kursmarathon vom Hochschulsport
Schnupperkurse zu Achtsamkeit, Vinyasa Yoga, PMR, Entspannung und Meditation
Wo? Campus Magdeburg, Bewegungshalle (Haus 15, 0.12) + Online-Livestream
Hinweis: Die Anmeldung für den Kursmarathon erfolgt über das SPOZ.

Bitte denkt an Wechselschuhe, Sportsachen, Handtuch und ggf. eine eigene Matte.

Hier findet ihr weitere Informationen.

Zur Anmeldung für den Kursmarathon

Für Veranstaltungen gilt die AHA+A+L-Formel sowie das 3G-Modell (genesen, geimpft oder getestet). Schnelltests werden durch die Hochschule kostenlos zur Verfügung gestellt. Ihr erhaltet die Tests in der Bibliothek (Standort Magdeburg), beim Info-Point (Standort Stendal), beim Stura (Studierendenrat) oder in eurem Fachbereich.

Wir nutzen das ViLogCare-System, um Anwesenheiten und die Einhaltung der 3G-Regelung zu dokumentieren. Hier findet ihr Infos zur Nutzung des ViLogCare-Systems am Standort Magdeburg und am Standort Stendal.

Programmkoordination / Anmeldungen

Kyra Sukop
Studentische Beschäftigte in der Studienberatung
E-Mail: studi@h2.de


Kontakt zur PsychoSozialen StudierendenBeratung

Hier finden Studierende fachkundigen Rat und individuelle Unterstützung u. a. bei Motivationstiefs, Überforderungsgefühlen, Schwierigkeiten in der Beziehung oder Prüfungs- und Zukunftsängsten.

PsychoSoziale StudierendenBeratung


Kontakt zum Sport- und Gesundheitszentrum

E-Mail: hochschulsport@h2.de
Tel.: 0391/ 886 - 4384 oder - 4454

zum Sport- und Gesundheitszentrum


Kontakt zur Studienberatung

E-Mail: studienberatung@h2.de
Telefon: 0391 886 41 06

zur Studienberatung

Hintergrund Bild