Campus Days | Lerne deine Hochschule kennen!

Was das Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal zu etwas Besonderem macht? Finde es heraus!

Campus Day Stendal | 1. Juni 2024

Offene Türen und offene Ohren für alle – Studierende, Lehrende und Beschäftigte informieren aus erster Hand.

Es ist bald soweit! Der Campus Day in Stendal steht vor der Tür und bietet euch die Gelegenheit, euren Campus und unsere vielseitigen Studiengänge besser kennenzulernen.

Der Sofa-Talk in Stendal ist die Anlaufstelle, um Fragen rund um Wirtschaft und Angewandte Humanwissenschaften loszuwerden und mit den Lehrenden und Studierenden ins Gespräch zu kommen.

Möchtest du schon vor dem Studium einen Einblick in deinen zukünftigen Campus erhalten? Dann nutze die Gelegenheit einer Campustour.

Wir freuen uns auf dich!

Rahmenprogramm: Infostände, Studienberatung und mehr

Uhrzeit                  Programm                                          Ort/Treffpunkt  
10-13 Uhr

Der Infobus – deine zentrale Anlaufstelle

Der Infobus verrät alles zum Tag: Wo findet welcher Programmpunkt statt? Wie kommt man dorthin? Wen kann man fragen?

Campusgelände

10-13 Uhr

Zentrale Informationsstände

Hier kommen alle Informationen an einem Ort zusammen.

 

Informationsstände der Fachbereiche Campus Stendal

  • Angewandte Humanwissenschaften
  • Wirtschaft

 

Informationsstände der Fachbereiche Campus Magdeburg

  • Ingenieurwissenschaften und Industriedesign

 

Informationsstände der Einrichtungen

  • Studienberatung
  • Career Center
  • Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung
  • Alumnimagangement
  • Sport- und Gesundheitszentrum

 

Weitere Informationsstände

  • Studentenwerk (BAföG, Wohnen, Beratung und Soziales)
  • ArbeiterKind: Für alle, die als Erste in ihrer Familie studieren
  • Hansestadt Stendal
 

Campusgelände

10-13 Uhr

Fotobox

Um den Campus Day für immer in Erinnerung zu halten: Für Selfies und lustige Momente steht die Fotobox bereit.

Campusgelände
10-13 Uhr

Essen, trinken, chillen

Der Campus lädt zu einer kleinen Verschnaufpause inmitten von grünen Bäumen und zwitschernden Vögeln ein.

Gegrilltes, vegetarische Snacks, Getränke, Kaffee und Kuchen gibt es auf dem Campus.

Campusgelände

10-13 Uhr

Hüpfburg und Kinderschminken

Damit auch die Kleinen die Vorzüge eines großen, grünen Campus kennenlernen, können sie sich auf einer Hüpfburg austoben und beim Kinderschminken in das Motiv ihrer Wahl verwandeln lassen.

Campusgelände

Campustouren und Sofa-Talks

Uhrzeit                  Programm                                          Ort/Treffpunkt  

Campustouren

Die Campustour ist perfekt, um einen ersten Eindruck vom Campus zu gewinnen und vielleicht das ein oder andere Geheimnis im Verborgenen zu entdecken.

10.30-11.30 Uhr

Für Studieninteressierte

Bei einer Campusführung erhälst du einen Einblick in Hörsäle, Seminarräume und vielem mehr! Vielleicht entdeckst du bereits deinen zukünftigen Lieblingsplatz?

Doreen Falke-Schröder

Treffpunkt am Infobus
11.30-12 Uhr

Wohnheimbesichtigung

Wer studiert, muss auch irgendwo wohnen. Bei einer Besichtigung eines Wohnheims kann man einen direkten Einblick in eine wasch-echte Wohnheim-Wohnung erhaschen.

Doreen Falke-Schröder

Treffpunkt am Infobus
12-13 Uhr

Elternspezial: Mein Kind möchte studieren.

Mit dem Studium des Kindes beginnt auch für die Eltern ein neuer Abschnitt. Hier kann man sich informieren oder mit anderen Eltern austauschen.

Doreen Falke-Schröder

Treffpunkt am Infobus
10.20-10.40 Uhr
11.00-11.20 Uhr
11.30-11.50 Uhr
12.30-12.50 Uhr

Bibliothek – dein zukünftiger Lernort

Bei einer Bibliotheksbesichtigung macht man sich mit einem der wichtigsten Orte im Studium bekannt. Wo stehen Bücher, die für den eigenen Studiengang relevant sind und wie funktioniert eigentlich die On-Leihe? Bei geführten Bibliotheksführungen kann man seine Fragen stellen.

Manuel Matthias

Haus 1,
Bibliothek

Sofa-Talk

Der Sofa-Talk ist die Anlaufstelle, um Fragen loszuwerden und mit anderen ins Gespräch zu kommen.

10-11.05 Uhr

Bachelor- und Masterstudiengänge BWL

Bühne auf dem Campusgelände
11.15-12.05 Uhr

Bachelorstudiengang Psychologie mit Schwerpunkt Rehabilitationspsychologie und Masterstudiengang Rehabilitationspsychologie

Bühne auf dem Campusgelände
12.10-13 UhrBachelor- und Masterstudiengang Angewandte Kindheitswissenschaften
Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik - Praxis, Leitung, Forschung
Bühne auf dem Campusgelände

Fachbereich Angewandte Humanwissenschaften

Uhrzeit                  Programm                                          Ort/Treffpunkt  
10-13 Uhr

Informationsstand

Studiengänge Bachelor Psychologie mit Schwerpunkt Rehabilitationspsychologie und Master Rehabilitationspsychologie

Doreen Trümpler

Campusgelände

11-11.45 Uhr

Studiengangspräsentation

Studiengänge Bachelor Psychologie mit Schwerpunkt Rehabilitationspsychologie und Master Rehabilitationspsychologie

Doreen Trümpler
Haus 2,
Raum 1.10/1.11

10-13 Uhr

Informationsstand

Studiengänge Bachelor Angewandte Kindheitswissenschaften, Bachelor Kindheitspädagogik - Praxis, Leitung, Forschung und Bachelor berufsbegleitend Leitung von Kindertageseinrichtungen - Kindheitspädagogik

Prof. Dr. Lisa Schröder
Carolin Lucke-Schurk
Prof. Dr. Sevasti Tubeta

Campusgelände
10-13 Uhr

Studiengangspräsentation

Was machen eigentlich Kindheitspädagog:innen?

Prof. Dr. Lisa Schröder
Carolin Lucke-Schurk
Prof. Dr. Sevasti Tubeta

Haus 2,
Raum 1.19
10-13 Uhr

Studiengangspräsentation

Was machen eigentlich Kindheitswissenschaftler:innen?

Prof. Dr. Lisa Schröder
Carolin Lucke-Schurk
Prof. Dr. Sevasti Tubeta

Haus 2,
Raum 1.20
10-13 Uhr

Informationsstand zum Familienzimmer

Hier gibt es Informationen zum Angebot des Familienzimmers und die Kinder können sich mit verschiedenen Motiven schminken lassen.

Campusgelände
10-13 Uhr

Lehr-Lern-Labor: AI.Social-Lab und XperiMaker-Lab

Making und Künstliche Intelligenz: 3D-Druck, Bildgenerierung und Emotionserkennung zum Ausprobieren und Selbermachen.

Campusgelände
10-13 Uhr

Kompetenzzentrum Inklusive Bildung Sachsen-Anhalt

Beim Stand zum Thema Barrierefreiheit kann man sich beim Rollstuhl- und Blinden-Parcours austesten.

Jasmin Müller
Dr. Wiebke Bretschneider

Campusgelände

Fachbereich Wirtschaft

Uhrzeit                  Programm                                          Ort/Treffpunkt  
10-13 Uhr

Informationsstand

Bachelorstudiengänge Wirtschaft

Hier gibt es eine individuelle Studiengangsberatung mit Lehrenden, Mitarbeitenden, Studierenden und Absolvent:innen.

Campusgelände

10-13 Uhr

Informationsstand

Masterstudiengänge Wirtschaft

Hier gibt es eine individuelle Studiengangsberatung mit Lehrenden, Mitarbeitenden, Studierenden und Absolvent:innen.

Campusgelände

10-13 Uhr

Smart Factory Lab

Das "Smart Factory Lab" (Labor für intelligente Fabriken) dient der Bereitstellung einer praktischen Lehrmethode. Mit dieser können konkrete Anwendungsbeispiele, Methoden und Werkzeuge in den Bereichen Produktion, Logistik, Lieferkettenmanagement, Betriebswirtschaft und Maschinenbau aufgezeigt und in Verbindung mit Themenfeldern der KI (Künstliche Intelligenz) gebracht werden.

Campusgelände

Magdeburger Studiengänge und Projekte

Uhrzeit                  Programm                                               Ort/Treffpunkt  

Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Industriedesign
10-13 Uhr

Studiengangspräsentation

Vorstellung der Studiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen


Prof. Dr. Jonas Schäuble

Campusgelände
10-13 Uhr

Studiengangspräsenation

Vorstellung der Studiengände Bachelor Industrial Design, Master Engineering Desing und Master Interaction Design

Es gibt eine exemplarische Ausstellung von Exponaten, dem 3D-Drucker und damit gefertigte Modelle!

Prof. Thies Krüger
Prof. Mathias Bertram

Campusgelände
10-13 Uhr

humanoide Roboter

Einmal einen echten Roboter treffen? Hier ist das möglich! Der humanoide Roboter NAO stellt sich vor und zeigt auf, was man im Elektrotechnik-Studium alles lernen kann.

Olaf Billowie

Campusgelände

Campus Day Magdeburg | 8. Juni 2024

Offene Türen und offene Ohren für alle – Studierende, Lehrende und Beschäftigte informieren aus erster Hand.

Es ist bald soweit! Der Campus Day in Magdeburg steht vor der Tür und bietet euch die Gelegenheit, euren Campus und unsere vielseitigen Studiengänge besser kennenzulernen.

In Magdeburg kannst du die faszinierende Welt der Künstlichen Intelligenz entdecken, das Radiostudio besuchen und dich am Mikrofon versuchen, oder du testest dein Geschick am Baggersimulator im Bauwesen.

Möchtest du schon vor dem Studium einen Einblick in deinen zukünftigen Campus erhalten? Dann nutze die Gelegenheit einer Campustour.

Wir freuen uns auf dich!

Rahmenprogramm: Infostände, Studienberatung und mehr

Uhrzeit                  Programm                                          Ort/Treffpunkt  
10-13 Uhr

Der Infobus – deine zentrale Anlaufstelle

Der Infobus verrät alles zum Tag: Wo findet welcher Programmpunkt statt? Wie kommt man dorthin? Wen kann man fragen?

Haus 15,
vor der Mensa

10-13 Uhr

Zentrale Informationsstände

Hier kommen alle Informationen an einem Ort zusammen.

 

Informationsstände der Fachbereiche Campus Magdeburg

  • Ingenieurwissenschaften und Industriedesign
  • Soziale Arbeit, Gesundheit und Medien
  • Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit

 

Informationsstände der Fachbereiche Campus Stendal

  • Angewandte Humanwissenschaften
  • Wirtschaft

 

Informationsstände der Einrichtungen

  • Studienberatung
  • International Office
  • Partnerhochschule German-Jordanien University
  • Career Center
  • Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung
  • Alumnimanagement
  • Technologie- und Wissenstransferzentrum
  • Sport- und Gesundheitszentrum
  • Chancengleichheit, Inklusion und Vielfalt
    (Grünfläche vor den Laborhallen)

 

Weitere Informationsstände

  • Studentenwerk (BAföG, Wohnen, Beratung und Soziales)
  • ArbeiterKind: Für alle, die als Erste in ihrer Familie studieren

 

Haus 15,
Mensa

11-12 Uhr

Sprechstunde mit deiner Professorin, mit deinem Professor

Fragen zum Studienablauf und -inhalt können direkt mit den Professor:innen besprochen werden.

Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit:
Prof. Dr.-Ing. Kati Jagnow
Prof. Dr.-Ing. Sven Schwerdt
Prof. Dr.-Ing. Thomas Harborth

Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Industriedesign:
Prof. Dr.-Ing. Steffen Doerner

Haus 15,
Mensa

Am Stand deines Fachbereichs
11-11.30 Uhr

Elternspezial: Mein Kind möchte studieren.

Wenn das Kind studieren geht, beginnt auch für die Eltern ein neuer Abschnitt. Beim Elternspezial können Eltern Fragen an die Studienberatung stellen oder mit anderen Eltern ins Gespräch kommen.

Haus 15,
Cafeteria

10-13 Uhr

Fotobox

Um den Campus Day für immer in Erinnerung zu halten: Für Selfies und lustige Momente steht die Fotobox bereit.

Campusgelände
11.30-12 Uhr

LUNCHGIG mit Band:Scheibe – Mittagspause unplugged

Warum nicht mal die Mittagspause nutzen, um sich in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre der Musik hinzugeben? Bei der musikalischen Mittagspause im Grünen und kann man erste Studiluft schnuppern.

Campusgelände
10-13 Uhr

Essen, trinken, chillen

Der Campus lädt zu einer kleinen Verschnaufpause inmitten von grünen Bäumen und zwitschernden Vögeln ein.

Gegrilltes, vegetarische Snacks, Burger, Pommes, Kaffee und andere Leckereien gibt es auf dem Campus.

Haus 1,
im Frösi

Grünfläche vor den Laborhallen

Campustouren: Lerne deinen Campus kennen.

Eine Campustour ist perfekt, um einen ersten Eindruck vom Campus zu gewinnen und vielleicht das ein oder andere Geheimnis im Verborgenen zu entdecken.

Uhrzeit                  Programm                                          Ort/Treffpunkt  
10.30-11 Uhr
11.30-12 Uhr

Für Studieninteressierte

Bei einer Campusführung erhälst du einen Einblick in Hörsäle, Seminarräume und vielem mehr! Vielleicht entdeckst du bereits deinen zukünftigen Lieblingsplatz?

Prof. Dr. Manuela Schwartz

Treffpunkt am Infobus
11.45-12.15 Uhr

Brandschutz to go!

Komm mit auf einen spannenden Runddgang über den Campus und erlebe baulichen Brandschutz hautnah! Ein Rundgang für die ganze Famile!

Prof. Dr.-Ing. Stefanie Schubert-Polzin
Thomas Müller

Treffpunkt am Infobus
12.15-12.45 Uhr

Campusrundgang mit allen Sinnen erleben

Hier kannst du mit allen Sinnen erfahren, wie vielfältig Engagement für die Umwelt sein kann. Spüre das Gras unter deinen Füßen, betrachte durch Facettenaugen ein Meer von Farben eines Staudenbeets und lausche den Klängen der Natur. Erfrische deinen Gaumen mit frischen Kräutern und teste dein Riechvermögen bei einem Duft-Rätsel. Sei dabei und erlebe deinen Campus auf eine ganz neue Art und Weise! Dabei erfährst du mehr über die Arbeit der Klimaschutzmanagerin der Hochschule und vielleicht kannst du sogar selbst aktiv werden.

Julia Zigann

Treffpunkt am Infobus
10.30-11 Uhr

Geologische Campustour

Eine Tour über den Campus aus der Steinperspektive mit geologischen Überraschungen.

Prof. Dr.-Ing. René Sonnenberg

Treffpunkt am Infobus

Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Industriedesign

Uhrzeit                  Programm                                          Ort/Treffpunkt  
11-11.30 Uhr

Informationen zum Studiengang Mensch-Technik-Interaktion

Beim Bachelor-Studiengang Mensch-Technik-Interaktion lernen Studierende, technische Lösungen zu sozialen Problemstellungen zu entwickeln. Das Studium verbindet Grundlagen der Psychologie, Technik und Sozialwissenschaften mit interdisziplinären Praxisprojekten. Die Veranstaltung stellt den deutschlandweit einzigartigen Studiengang vor.

Prof. Dr. Carolin Kollewe

Haus 1,
Raum 1.05
10-13 Uhr

°M Materialbibliothek des Instituts Industrial Design

Die zukünftige Materialbibliothek zeigt interessante Materialien mit spannenden Eigenschaften und studentischen Experimentierreihen. Laut einer Studie bestehen 70 % aller neu entwickelten Produkte aus innovativen Materialien. Hier wird veranschaulicht, wie Designer:innen und Ingenieur:innen zum Beispiel auf dem Gebiet der Werkstofftechnik und dem Recyclingmanagement arbeiten könnten.

Cora Gebauer

Haus 8,
Raum 1.06

10-13 Uhr

Optimierung mit Herz – Manchmal ist „gut genug” besser als „perfekt”

Unter dem Motto  „Manchmal ist ‚gut genug‘ besser als ‚perfekt‘” werden hier Optimierungsaufgaben an der Schnittstelle zwischen Mathematik, Informatik und Ingenieurswissenschaften vorgestellt. Es gibt interaktive Simulationen und einen Bastelstand für die Kreativen und die, die es werden wollen.

Dr.-Ing. Janine Himmel

Haus 8,
Raum 0.17

10-13 Uhr

Deine garantiert heißeste Porträtaufnahme

Wie sieht ein Wärmebild aus? Wie funktioniert eine Wärmebildkamera? Diese und weitere Fragen zum Thema Messen, Steuern, Regeln werden beantwortet sowie allgemeine Fragen zum Studium der Elektrotechnik und Mechatronik.

Prof. Dr.-Ing. Jörg Auge

Haus 8,
Raum 0.17
10-13 Uhr

Informationen zum Studiengang Industrial Design

Die Studienberatung vom Bachelor Industrial Design und Master Engineering Design stellt Projekte aus dem Industrial Design vor.

Prof. Jan Bäse

Haus 9,
Raum 1.10
11-13 Uhr

XR Lab – Virtual Reality Experience ausprobieren

Studierende des Studienganges Master Interaction Design und Industrial Design zeigen Virtual-Reality-Studien. Die Virtual-Reality-Experience „Vom Funken zum Pixel” oder „Music Game” steht für alle Interessenten zum ausprobieren mit der VR Brille: Oculus Quest zur Verfügung.

Prof. Steffi Hußlein und Studierende

Haus 9,
Raum 0.11

10-13 Uhr

CP-Lab und Industrielle Bildverarbeitung

Bei einer Demonstration von automatischer Fertigung wird die moderne Technik genauer erklärt und zeigt auf, was mit ihr alles erreicht werden kann.

Prof. Dr.-Ing. Michael Berndt

Haus 10,
Raum 0.15/0.16

10-13 Uhr

Informationen zum Studiengang Maschinenbau/Wirtschaftsingenieurwesen

Hier kann man sich über die Studiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen informieren.

Prof. Dr.-Ing. Frank Trommer

Haus 10,
Raum 0.07
10-13 Uhr

Span(n)ende Einblicke in die Fertigung

Markus Petzold, B.Eng.
Prof. Dr.-Ing. Frank Trommer

Haus 17,
Raum 0.10
10-13 Uhr

Bee-Inside

Das Projekt Bee-Inside stellt sich vor.

Jörg Schröder

Neben Haus 15
10-13 Uhr

Speed rulez! Wer schafft den schnellsten Beachvolleyball-Aufschlag?

Mithilfe modernster Radartechnik kann hier die Geschwindigkeit des eigenen Volleyballaufschlags gemessen werden!

Prof. Dr. rer. nat. Olaf Ueberschär

Volleyballfeld
10-13 Uhr

Kognitive Gesunderhaltung mittels Schach

Bei einer Partie Schach die ganzen Eindrücke verarbeiten. Der Studiengang Mensch-Technik-Interaktion macht es mit ihrer Schach-App möglich. Und erklärt, welche Vorteile diese Trainingseinheiten für die kognitive Leistungsfähigkeit haben können.

Prof. Dr. Matthias Haase

Grünfläche vor den Laborhallen
10-13 Uhr

KI entdecken – die ZAKKI Interaktionsgalerie

Wie kann man Künstliche Intelligenz sinnvoll nutzen? Als interdisziplinäre Anlaufstelle vermittelt das Projekt „ZAKKI” KI-Kompetenzen für alle Fachbereiche der Hochschule. An vier interaktiven Stationen zeigt das Projekt, wie große Sprachmodelle, Bildgeneratoren und automatische Datenauswertung für die Lösung realer Probleme genutzt werden können.

Prof. Dr.-Ing. Sebastian von Enzberg

Grünfläche vor den Laborhallen
11-12 Uhr

Sprechstunde mit deiner Professorin, mit deinem Professor

Fragen zum Studienablauf und -inhalt können direkt mit den Professor:innen besprochen werden.

Prof. Dr.-Ing. Steffen Doerner

Haus 15,
Mensa

Am Stand deines Fachbereichs

Fachbereich Soziale Arbeit, Gesundheit und Medien

Uhrzeit                  Programm                                               Ort/Treffpunkt  
10-11 Uhr

Einführungsveranstaltung Soziale Arbeit

Wer kann einen Studiengang besser erklären als die Studierenden selbst? Studierende aus dem fünften Semester präsentieren das Studium der Sozialen Arbeit und geben direkte Einblicke aus ihrem Alltag. Ob Fragen zu Kursen, Praktika oder Berufsaussichten – hier werden diese beantwortet.

Prof. Susan Vogel

Haus 1,
Raum 2.36.1
10-12 Uhr

Studienfachberatung Bachelor Soziale Arbeit

Der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit klingt interessant? Dann ab zur individuellen Studienfachberatung! Hier bleiben keine Frage offen.

Claudia Nicolaus

Haus 1,
Raum 0.28

10-12 Uhr

Studienfachberatung Master Soziale Arbeit

Bei der individuellen Fachberatung zum Master Soziale Arbeit können alle Fragen gestellt werden.

Prof. Dr. Heike Brand

Haus 1,
Raum 0.28

10.30-11 Uhr

Einführung in den Studiengang Gebärdensprachdolmetschen

Welche Kurse, Projekte und Vorlesungen einen im Studiengang Gebärdensprachdolmetschen erwarten, werden bei dieser Einführungsveranstaltung erklärt. Ein gemeinsamer Blick in das Curriculum des Studienganges klärt auf.

Prof. Dr. Okan Kubus
Prof. Dr. Martje Hansen

Haus 1,
Raum 0.18

11-12 Uhr

Schnupperkurs Deutsche Gebärdensprache

Bei diesem Schnupperkurs wird die lautlose gebärdensprachliche Kommunikation gezeigt. Man lernt das Fingeralphabet und einige wichtige Gebärden und Formulierungen.

Claudia Kermer
Falko Neuhäusel
Inna Shparber

Haus 1,
Raum 0.18
12-13 Uhr

Gebärdensprachdolmetschen: von der Wiege bis zur Bahre. Ein Kommunikationsberuf für viele Lebenslagen

Hier gibt es Aufschluss über das Berufsbild und die Aufgaben von Dolmetscher:innen für Deutsch und Deutsche Gebärdensprache. Auch spätere Einsatzbereiche werden näher beleuchtet und zeigen einen Weg in Richtung berufliche Zukunft.

Sandra Köchy
Stefanie Sens

Haus 1,
Raum 0.18
10-13 Uhr

Videosprachlabor erkunden

Was ist ein Videosprachlabor und was wird dort gemacht? Dieses Geheimnis wird hier gelüftet und man kann sich nicht nur ein eigenes Bild vom Videosprachlabor machen, sondern auch alle Fragen dazu stellen, die einem einfallen.

Fano Heidschmidt

Haus 1,
Raum 2.70
10-13 Uhr

Namen im deutschen Fingeralphabet lernen

Wie zeigt man eigentlich den eigenen Namen in deutscher Gebärdensprache? Auf der Grünfläche vor Haus 1 wird genau das gezeigt. Ob kurze Namen, Doppelnamen oder der liebste Spitzname – mit dem deutschen Fingeralphabet erlernt man eine neue Möglichkeit, sich vorzustellen.

Studierende des 2. und 4. Semesters

Grünfläche vor Haus 1
10-13 Uhr

Studiengangberatung zu gesundheitsbezogen Studiengänge

Hier kann man sich zu den gesundheitsbezogenen Studiengängen an der Hochschule am Standort Magdeburg beraten lassen und erhält Informationsmaterialen zu den Studiengängen. Referent:innen der Hochschule sowie Studierende stehen für eine fachliche Beratung und Austausch zur Verfügung.

Katja Mann und Studierende

Haus 1,
Raum 0.27
11.30-12.30 Uhr

Vorstellung Bachelor Gesundheitsförderung/-management

Im Rahmen der Präsentation wird erklärt, wie der Bachelorstudiengang Gesundheitsförderung und -management aufgebaut ist, welche Kurse und Projekte im Studiengang angeboten werden und welche Perspektiven sich nach dem Abschluss anbieten.

Prof. Dr. Stefanie March

Haus 1,
Raum 2.36.1
11.30-12.30 Uhr

Vorstellung Master Gesundheitsfördernde Organisationsentwicklung

Im Rahmen der Präsentation wird erklärt, wie der Masterstudiengang gesundheitsfördernde Organisationsentwicklung aufgebaut ist, welche Kurse und Projekte im Studiengang angeboten werden und welche Perspektiven sich nach dem Abschluss anbieten.

Prof. Dr. Dagmar Arndt

Haus 1,
Raum 2.20
10-13 Uhr

Das kleine Englisch-Quiz im Grünen

Am Stand wird neben Informationen zum Studium Language and Communication in Organizations ein Quiz (zugänglich über QR-Code) angeboten, welches neben Englisch-Fragen auch einige auf das Studium bezogene Inhalte enthält. Es gibt kleine Preise zu gewinnen.

Prof. Dr. Christiane Zehrer

Grünfläche vor Haus 1
10-13 Uhr

Infostand Journalismus

Am Infostand Journalismus erfährt man alles rund um das Journalismusstudium. Neben den Professor:innen stehen auch Studierende für Fragen zur Verfügung. Mit einer Insta-Schnitzeljagd kann man den Campus entdecken und außerdem das Social-Media-Team in Aktion erleben.

Prof. Dr. Claudia Nothelle
Prof. Dr. Jonas Schützeneder
Franziska Fischer

Haus 1,
Flur vor dem Radiostudio
10-13 Uhr

Radiostudio zum Kennenlernen

Das Hochschulradiostudio steht offen – und bietet ein Live-Programm an! Wer möchte, kann sich am Mikrofon ausprobieren. Texte einsprechen, aufnehmen und lauschen, wie die eigene Stimme in einem richtigen Studio klingt. Also Kopfhörer auf und ran ans Mikro!

Prof. Dr. Jan Pinseler

Haus 1,
Raum 0.08 (Radiostudio)
10-13 Uhr

Fernsehstudio zum Kennenlernen

Einmal vor der Kamera stehen? Das TV-Studio steht allen offen, die sich einmal ausprobieren möchten. Hier gibt es einen direkten Einblick hinter die Kulissen einer Fernsehshow.

Prof. Dr. Claudia Nothelle
Ingo Willmann

Haus 1,
Raum 0.22/0.23 (Fernsehstudio)

Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit

Uhrzeit                  Programm                                               Ort/Treffpunkt  
10-13 Uhr

Was ist chemisch gesehen Wasser?

Wasserhärte und pH-Wert? Welche Stoffe sind im Wasser und wie kann man sie sichtbar machen? Bei einer Versuchsvorführung und während einer Laborführung durch das Hydro- und Abfallchemielabor kann man diesen Fragen nachgehen.

Dr. rer. nat. Annett Maue

Haus 6,
Raum 0.15
10-13 Uhr

Wasserverkostung

Besonders bekannt ist Deutschland für sein sauberes Leitungswasser, aber was steckt alles dahinter? Bei einer Verkostung als Quiz kann man sein Wissen über Leitungswasser testen. Neben der kleinen Erfrischung erfährt man Informationen zum Studium Wasserwirtschaft.

Prof. Dr.-Ing. Irene Slavik

Haus 6,
Treppeneingang Glasanbau

10-13 Uhr

Wasserlebewesen helfen bei der Gewässerbewertung

Warum und wie helfen Wasserlebewesen bei der Gewässerbewertung? Mithilfe eines Mikroskops werden die winzigen Lebewesen genauer unter die Lupe genommen, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen.

Josie Driesch

Haus 6,
Raum 0.23

10-13 Uhr

3-D Erfassung von kleinen und großen Objekten nach verschiedenen Methoden

In den Laborhallen wird an einem Praxisbeispiel gezeigt, wie ein Mauerstein in 3-D erfasst werden kann.

Michael Jakobi

Haus 6,
Treppeneingang Glasanbau

10-13 Uhr


10.15-10.45 Uhr


11.00-11.30 Uhr



11.45-12.15 Uhr


12.30-13.00 Uhr

Die Studiengänge von Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit stellen sich vor

Studiengang BA Sicherheit und Gefahrenabwehr
(Prof. Dr.-Ing. Stefanie Schubert-Polzin)

Studiengang BA Recycling und Entsorgungsmanagement
(Prof. Dr.-Ing. Gilian Gerke)

Studiengang BA Wasserwirtschaft
(Prof. Dr.-Ing. Jürgen Wiese)

Studiengang BA Bauingenieurwesen
(Prof. Dr.-Ing. Sven Schwerdt)

Haus 14,
Hörsaal 3

11-11.30 Uhr

Krisen und Katastrophen und wie Sie unsere Welt verändern!

Bei einer echten Vorlesung zum Thema „Krisen und Katastophen und wie sie unsere Welt verändern“ taucht man in die Welt und Ökonomie von Großschadenslagen und katastrophalen Ereignissen ein. Und erfährt, wie sie die Menschheit sogar voranbringen.

Prof. Dr.-Ing. Stefanie Schubert-Polzin

Haus 14,
Hörsaal 2
10-13 Uhr

Forschung im Straßenbau | Optische Dehnungsmessung zur zerstörungsfreien Erfassung der strukturellen Substanz von Asphaltstraßenbefestigungen

Wie sieht eigentlich Forschung im Straßenbau aus? Der Fachbereich WUBS erklärt Messverfahren, den Aufbau von Asphaltstraßenbefestigungen und vieles mehr.

Joris Hermann
Andreas Roth

Haus 16,
Straße hinter den Laborhallen
10-13 Uhr

Baggersimulator

Am Baggersimulator kann man einmal selbst das Steuer eines Baggers in die Hand nehmen und das eigene Geschick unter Beweis stellen.

Bau Bildung Sachsen-Anhalt e. V.

Grünfläche vor den Laborhallen
11.30-12 Uhr
12.30-13 Uhr

Wie sich Rauch ausbreitet!

Wenn ein Feuer ausbricht, muss schnell gehandelt werden. Aber wie schnell breitet sich eigentlich der giftige Rauch aus? Bei einer Demonstration gibt es die Antwort!

Franziska Rössger

Grünfläche vor den Laborhallen
12.30-13 Uhr

Versuche zum Brennen und Löschen

Mit Feuer experimentieren? Nur unter den richtigen Bedingungen! Mit Versuchen zum Brennen und Löschen macht der Fachbereich WUBS es möglich.

Arbeitsgruppe Brand- und Katastrophenschutz

Grünfläche vor den Laborhallen
12-12.30 Uhr

Wir wagen den Blick über den Tellerrand

Unterschiedliche Perspektiven auf den Studiengang „Sicherheit und Gefahrenabwehr“ aus der Industrie, der Gefahrenabwehr und von Absolvent:innen und Studierenden.

Prof. Dr.-Ing. Stefanie Schubert-Polzin

Grünfläche vor den Laborhallen
10-13 Uhr

Netzwerk SGA

Der Förderverein Sicherheit und Gefahrenabwehr
e. V. stellt sich vor.

Grünfläche vor den Laborhallen
10-13 Uhr

CAMPUS-COMPOST

Beim CAMPUS-COMPOST lernt man richtig zu kompostieren und was die Wissenschaft aus diesem Haufen untersuchen kann.

Prof. Dr.-Ing. Carsten Cuhls

Haus 18,
Erdgeschoss
11-12 Uhr

Sprechstunde mit deiner Professorin, mit deinem Professor

Fragen zum Studienablauf und -inhalt können direkt mit den Professor:innen besprochen werden.

Prof. Dr.-Ing. Kati Jagnow
Prof. Dr.-Ing. Sven Schwerdt
Prof. Dr.-Ing. Thomas Harborth
Haus 15,
Mensa

Am Stand deines Fachbereichs

Stendaler Studiengänge und Projekte

Uhrzeit                  Programm                                               Ort/Treffpunkt  

11.15-12 Uhr

 

 

 

 




12.15-13 Uhr

Fachbereich Angewandte Hunmanwissenschaften (AHW)

Informationen zu den Studiengängen

  • Bachelor Psychologie mit dem Schwerpunkt Rehabilitation
  • Master Rehabilitationspsychologie

Doreen Trümpler


Informationen zu den Studiengängen

  • Bachelor Kindheitspädagogik - Praxis, Leitung, Forschung
  • Bachelor Angewandte Kindheitswissenschaften
  • Bachelor (berufsbegleitend) Leitung von Kindertageseinrichtungen - Kindheitspädagogik

Prof. Dr. Frauke Mingerzahn
Luisa Fischer

Haus 14,
Hörsaal 1
10-13 Uhr

Fachbereich Wirtschaft

Projektvorstellung ZAKKI
KI bedeutet Künstliche Intelligenz und beschreibt computergestützte Systeme, die menschenähnliche Fähigkeiten wie Lernen, Problemlösung und Entscheidungsfindung besitzen. KI zum Anfassen soll Konzepte wie Mustererkennung, Entscheidungsfindung und Problemlösung praktisch vermitteln. Hier kann man sich von KI begeistern lassen und entdecken, ob und wie sie die Zukunft verändern kann.

David Weigert

Grünfläche vor den Laborhallen
10-13 Uhr

Kompetenzzentrum Inklusive Bildung Sachsen-Anhalt

Beim Stand zum Thema Barrierefreiheit kann man sich beim Rollstuhl- und Blinden-Parcours austesten.

Jasmin Müller
Dr. Wiebke Bretschneider

Haus 15,
vor der Mensa

Juniorcampus und Kinderprogramm

Hörsaal auf, Wissenschaft an!

Juniorcampus sind Angebote für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren.
Es erwartet dich ein spannender Vortrag in einem echten Hörsaal, viele Experimente sowie jede Menge Spiel und Spaß. Bring gern alle deine Freunde und Freundinnen mit.

Uhrzeit                  Programm                                          Ort/Treffpunkt  
10.30-11.15 Uhr

Juniorcampus – Was macht eigentlich eine Ingenieurin, ein Ingenieur?

Prof. Dr.-Ing. Christian-Toralf Weber
Dipl.-Ing. Anja Müller

Haus 15,
Audimax

10-13 Uhr

Licht am Stiel – Baue mit uns zusammen deine eigene Taschenlampe

Wie funktioniert eine Taschenlampe?
Aus einfachen Materialien baust du dir einen Lichtstab (ohne löten) und lernst, wie er funktioniert. Du kannst deine Lampe selber gestalten, indem du sie bemalst oder beklebst. Deine Lampe darfst du natürlich mit nach Hause nehmen.

Dipl.-Ing. Anja Müller

Grünfläche vor den Laborhallen
10-13 Uhr

Internationale Wimmelbuchausstellung

Die Bibliothek lädt zur großen Wimmelbuch-Suche ein! Auf jeder Seite gibt es tausend Dinge zu entdecken und viele Geschichten warten darauf, erzählt zu werden. Die von der Internationalen Jugendbibliothek München herausgegebene Ausstellung zeigt internationale Wimmelbilder aus den letzten 20 Jahren und lädt zum genauen Hinschauen, Staunen und Mitmachen ein.

Haus 1,
Bibliothek
10-13 Uhr

Wasser schmeckt nach nichts? Stimmt nicht!

Besonders bekannt ist Deutschland für sein sauberes Leitungswasser, aber was steckt alles dahinter? Bei einer Verkostung als Quiz kann man sein Wissen über Leitungswasser testen. Neben der kleinen Erfrischung erfährt man Informationen zum Studium Wasserwirtschaft.

Prof. Dr.-Ing. Irene Slavik

Haus 6,
Raum 0.23
10-13 Uhr

Baggersimulator – Wer anderen eine Grube gräbt

Am Baggersimulator kann man einmal selbst das Steuer eines Baggers in die Hand nehmen und das eigene Geschick unter Beweis stellen.

Bau Bildung Sachsen-Anhalt e. V.

Grünfläche vor den Laborhallen
11.30-12 Uhr
12.30-13 Uhr

Wie sich Rauch ausbreitet!

Wenn ein Feuer ausbricht, muss schnell gehandelt werden. Aber wie schnell breitet sich eigentlich der giftige Rauch aus? Bei einer Demonstration gibt es die Antwort!

Franziska Rössger

Grünfläche vor den Laborhallen
10-13 Uhr

Hüpfburg

Betreutes Hüpfen für die kleinen Besucher:innen.

Grünfläche vor den Laborhallen

Rückblick: Campus Day Magdeburg 2023

Am 3. Juni 2023 hat die Hochschule wieder zum Hochschulinformationstag, dem Campus Day geladen. Neben Labor- und Campusführungen, Voträgen und Experimenten gab es in der Mensa wieder die Möglichkeit, sich über alle Studiengänge der Hochschule und deren Rahmenbedingungen zu informieren.

zur Bildergalerie auf flickr

Rückblick: Campus Day Stendal 2023

Zum Campus Day in Stendal am 6. Mai 2023 könnten sich Studieninteressierte über das Studienangebot der Hochschule Magdeburg-Stendal informieren. Es gab Führungen über den Campus, Gespräche mit Professor:innen und Studierenden und alle Infos, um gut ins Studium an der Hochschule zu starten.

zur Bildergalerie auf flickr

Rückblick: Campus Day Magdeburg 2022

Am 11. Juni 2022 nutzten Studieninteressierte die Gelegenheit, sich beim Campus Day über ihr Wunschstudium zu informieren, Einblicke in die Projektarbeit im Studium zu erhalten und den Campus zu erkunden. Für den besonderen Adrenalin-Kick sorgte der kostenlose FreeJump, bei dem Mutige den Sprung in ihre Zukunft wagen konnten.

zur Bildergalerie auf flickr

Rückblick: Campus Day Stendal 2022

Auf dem Campus Stendal konnten am 14. Mai 2022 Studieninteressierte einmal Campusluft schnuppern, sich bei Campusführungen und Sofa-Talks mit Professorinnen und Professoren ein Bild von den Studienbedingungen vor Ort machen und sich über Studiengänge und Karrierewege informieren. Das Highlight des Programms war der Ballon am Kran, mit dem die Besucher:innen 40 Meter über dem Campus schweben konnten.

zur Bildergalerie auf flickr

SAVE THE DATE | Termine 2024

1. Juni, 10-13 Uhr Campus Day Stendal
8. Juni, 10-13 Uhr Campus Day Magdeburg

Ansprechpartnerinnen

Studienberatung

Lisette Kammrad
Tel.: (0391) 886 41 06
E-Mail: lisette.kammrad@h2.de

Veranstaltungsmanagement Magdeburg

Stephanie Hofmann
Tel.: (0391) 886 45 67
E-Mail: stephanie.hofmann@h2.de

Veranstaltungsmanagement Stendal

Katrin Hlawati
Tel.: (03931) 2187 48 44
E-Mail: katrin.hlawati@h2.de

Du warst noch nie auf unserem Campus?

Wir haben sogar zwei davon.
Zur besseren Orientierung und Vorbereitung auf unseren Kennenlerntag findest du hier weitere Informationen und Campuspläne.

Bleibe informiert und folge uns:

Foto- und Videohinweis

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen von autorisierten Personen gemacht werden. Diese Aufnahmen werden zu Informations- und Werbezwecken im Internet und in Printmedien sowie zur Berichterstattung genutzt. Ein Vergütungsanspruch besteht nicht. Mit dem Besuch der Veranstaltung erklärst du dich mit der Verwendung der Aufnahmen einverstanden, sofern du nicht ausdrücklich widersprichst.

Hintergrund Bild