30 Jahre

Büro für Regionalkontakte

Das Büro für Regionalkontakte führt Studierende, Lehrende und Unternehmen im Inland durch die Vermittlung von Praktika, Abschlussarbeitsthemen und Stellen zusammen. Dabei kooperiert das  Büro für Regionalkontakte eng mit dem Career Center und dem Technologie- und Wissenstransferzentrum am Hochschulstandort Magdeburg.

Das  Büro für Regionalkontakte beantwortet zudem Anfragen zur Arbeit der Beiräte sowie zum Girl´s Day und zum Probestudium an den Fachbereichen Angewandte Humanwissenschaft und Wirtschaft. Anfragen in Bezug auf Campus- und Museumsführungen auf dem Stendaler Campus richten Sie bitte ebenfalls an das  Büro für Regionalkontakte.

Services für Studierende

Über 1.000 Adressen von Einrichtungen und Firmen aus allen Branchen stehen Studierenden aller Studiengänge am Standort Stendal zur Verfügung, wenn sie sich um Praktika, Bachelor- und Masterarbeitsthemen sowie Stellen bewerben möchten.

Das Büro für regionale Zusammenarbeit - hier als Praktikantenamt - ist Ansprechpartner für Studierende am Standort Stendal in Bezug auf die Vermittlung

  • von Praktikumsstellen,
  • von Themen für wissenschaftliche Abschlussarbeiten,
  • von Stellenangeboten und,
  • Nebenjobs für Studierende.

Nachdem die Studierenden ihre Pflichtpraktikumszeiten absolviert haben, prüft das Büro für regionale Zusammenarbeit die dazugehörigen Unterlagen, wie Praktikumsbericht, das Praktikumszeugnis, den Praktikumsvertrag sowie den Laufzettel und leitet diese Daten an das Prüfungsamt zur credit-Vergabe weiter. Die betreffenden Formulare sowie Informationen zum Stand der Vergabe der Credits für die Pflichtpraktika werden im Büro für regionale Zusammenarbeit ausgegeben.

Praktikumsstellen

Wirtschaft - Werkstudent*in bei STUFF

Lust auf praktische Erfahrungen in einem echten Online-Shop

STUFF Shop ist ein kleiner Online-Shop mit stationärem Showroom für Möbel, Mode und
Wohnaccessoires in Magdeburg. Wir stehen für Design, Innovation und Zuverlässigkeit.
Wir suchen einen Marketing-, Design, oder Germanistik Student/in - mit einem entsprechenden Talent,
sind auch Studenten aus allen anderen Studienrichtungen willkommen -als Werkstudent (m/w) in unserem Online-Shop www.stuff-shop.de Erfahrungen zu sammeln.

Deine Aufgaben:
• Als Werkstudent bekommst Du in unserem erfahrenen Team einen Einblick in moderne Shopsoftwarearchitektur von Shopware, Warenwirtschaft Plentymarkets und dem Backend des Marktplatz Platzhirsch Amazon Seller Central und Etsy
• Hier brauchen wir junge dynamische Menschen die in der Lage sind selbstständig nach vorheriger Anleitung mit einer modernen Shopsoftware zu arbeiten.
• Bei uns lernt Ihr Artikel einzustellen, sie zu bearbeiten, Artikel-Beschreibungen zu verfassen und Bilder
zu bearbeiten.
• Bei uns lernt Ihr alle nötigen Schritte zu unternehmen, ein Produkt nach neuestem Standard Online zu
verkaufen.
• Außerdem lernt Ihr SEO Arbeiten zu verrichten und bekommt Einblicke ins SEA. Google ADS,
• Amazon ADS und Sozial ADS

Das solltest Du mitbringen:
• Du studierst Marketing, Design, Germanistik, Informatik oder eine vergleichbare Fachrichtung
• Du hast Lust zu Arbeiten.
• Du findest dich leicht in einer modernen Software zurecht.
• Du verfügst über gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
• Dich zeichnen analytisches und strukturiertes Denken sowie eine selbständige Arbeitsweise aus.
• Und am wichtigsten für uns ist: Du arbeitest gerne, bist zuverlässig und neugierig etwas Neues zu lernen

Das bieten wir Dir:
• Zugang zu Wissen und Know-how.
• Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben für Systeme von morgen.
• Wachstumsmöglichkeiten für Deine fachliche und persönliche Entwicklung.
• Eigene Gestaltungsmöglichkeiten und kurze Entscheidungswege.

STUFF Shop | HHMD Handels GmbH
Paul-Ecke-Straße 12 | 39114 Magdeburg | Telefon: +49(0)391. 597 67 93
E-Mail: info@stuff-shop.de | www.stuff-shop.de

Wirtschaft - Studentische Aushilfskraft bei den Stendaler Stadtwerken

Aufgabenschwerpunkte:

- Recherchen zu aktuellen Themen im Bereich Energiewirtschaft

- Aufbereitung und Pflege von Daten

- Analyse von Rohdaten und Informationen

- Zusammentragen von Daten, Erstellen von Statistiken und Auswertung dieser anhand technischer und betriebswirtschaftlicher Kriterien

Dotierung: 450 Euro

Zeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbung an: bewerbung@stadtwerke-stendal.de

Wirtschaft - Werkstudent/in 'Personalentwicklung' Laempe, Standort Meitzendorf

Laempe Mössner Sinto, Weltmarktführer im Bereich Kernfertigungstechnologie, entwickelt, produziert und vertreibt Kernschießmaschinen, die in Gießereien zur Fertigung von Sandkernen und Formteilen eingesetzt werden. Als einziges Unternehmen der Branche ist Laempe ein Komplettanbieter und liefert von der Kernsandmischanlage über die Kernschießmaschine bis hin zur Automatisierung alles aus einer Hand.
Zur Stärkung unserer weltweiten Spitzenposition suchen wir für unseren Standort Meitzendorf zum 01.02.2022 einen ehrgeizigen Studenten als:

Werkstudent Personalentwicklung (m/w/d)

Deine Aufgaben:
• Du unterstützt aktiv an der Konzeptionierung und Implementierung eines Learning Management Systems zur lernenden Organisation
• Du bringst dich kreativ und innovativ zur Optimierung des aktuellen
Onboarding- Prozess ein
• Du definierst den Prozess rund um die internen und externen Schulungsmaßnahmen zur Aus- und Weiterbildung neu
• Du unterstützt bei der Gestaltung von Inhalten für interne Schulungen
• Du pflegst und monitorst Qualifikationen und Weiterbildungsmaßnahmen in einer Datenbank

Wir stellen uns vor, dass:
• Du ein Bachelor- oder Masterstudium der Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt HRM, (Wirtschafts-) Psychologie, Erwachsenenbildung oder ein vergleichbares Studium
engagiert verfolgst,
• Du über eine hohe Auffassungsgabe verfügst und sehr gern organisierst,
• Du selbständig und strukturiert arbeitest und dich durch eine sehr hohe Eigeninitiative auszeichnest,
• Du die gängigen MS- Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint) sehr gut beherrschst,
• und über sehr gute Deutsch- (C1) und gute Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift verfügst.

Jetzt bewerben!
Bewirb dich direkt über unser
Onlineportal:
www.laempe.com/karriere

Wirtschaft - Trainee und Praktikum bei Hermes in Haldensleben

Management Trainee (m/w/d) mit der Zielfunktion
Nachwuchsführungskraft in der Logistik


Haldensleben - bei Magdeburg, ab 01.04.2022, 165 Std./Monat

Aufgaben:

- Du unterstützt im operativen Tagesgeschäft, bei Projektthemen und lernst alle Abteilungen kennen
- Du bearbeitest bereits eigenverantwortlich Projekte und bereitest diese für das Management auf
- Du recherchierst und entwirfst Präsentationen, Entscheidungsvorlagen sowie Analysen und erstellst
Reportings inkl. Handlungsempfehlungen für das Management
- Du wirst an Aufgaben der fachlichen und disziplinarischen Führungsverantwortung herangeführt, wobei Du Dich an unserem Führungsleitbild "FÜHReinander" orientierst

Profil:

- Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftliches
Studium, idealerweise mit Vertiefung Logistik o.ä.

- Du bringst erste praktische Erfahrungen in Form von relevanten Praktika, Werkstudententätigkeiten oder
einer vorgelagerten Berufsausbildung mit

- Ausgeprägtes analytisches und unternehmerisches Denken sowie Problemlösungsfähigkeit zählen
ebenso zu Deinen Stärken wie Deine soziale Kompetenz, Teamfähigkeit & Kommunikationsstärke

- Eigeninitiative und Interesse an Deiner persönlichen & fachlichen Weiterentwicklung runden Dein Profil ab

Während des 18-monatigen Traineeprogramms arbeitest Du mit unseren Führungskräften in verschiedenen
Abteilungen zusammen und wirst auf Deine zukünftige Position vorbereitet. Im Rahmen Deiner Tätigkeit lernst Du unsere anderen Betriebsstätten in Deutschland kennen und baust Dir so aktiv Dein Netzwerk auf.

Kontakt:

Jan Helberg | HR Business Partner
Hamburger Straße 1 | 39340 Haldensleben
Tel. 03904 61 3918

Neugierig auf uns? www.lebe-dein-talent.de
Wir bieten u.a. 30 Tage Urlaub, tarifliche Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Kulturwandel,
Personalrabatte, Betriebsgastronomie.

AHW - Psychologiestudent*in bei Wissensimpuls in Dresden

WissensImpuls ist eine Dresdner Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt Arbeit & Gesundheit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Praktikant/in (m/w/d).

Beginn:
ab April 2022
Arbeitszeiten:
20h – 40h/ Woche
Mindestdauer: 8 Wochen

Bei uns kannst du in die verschiedenen Aufgaben einer Unternehmensberatung reinschnuppern, eigene Ideen einbringen und diese selbstständig umsetzen. Wir bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem
kleinen Team mit flachen Hierarchien. Wir unterstützen dich u.a. durch Entwicklungsgespräche dabei, dein persönliches Potenzial weiter zu entfalten. Ein gutes Miteinander ist für uns zentral: Sei es beim
gemeinsamen Bürosport, Teamfrühstück oder regelmäßigen Teamevents (soweit Covid es zulässt). Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Ein kurzer Einblick in deine Aufgaben
Mitwirkung an unterschiedlichen Projekten in den Bereichen Gesundheitsförderung,
Sicherheit und Strategie & Planung:
► Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung
von Seminaren
► Erstellung und Überarbeitung von
Arbeitsmaterialien für Seminare
► Unterstützung bei der Vorbereitung und
Auswertung von Befragungen
► Erstellung von Berichten und Präsentationen

Deine Talente
► Du studierst Psychologie, Gesundheitswissenschaften oder einen vergleichbaren
Studiengang
► Du hast Interesse an Themen der Arbeits- und Organisationspsychologie?
► Du entwickelst gern kreative Lösungen und kannst dich für eine Vielzahl an Aufgaben
begeistern?
► Zudem verfügst du über eine verantwortungsvolle und gewissenhafte Arbeitsweise und
möchtest dich persönlich weiterentwickeln? Dann bewirb dich bei uns!

Bei Interesse bewirb dich einfach über das
Bewerbungsformular auf unserer
Internetseite.
www.wissensimpuls.de/wissensimpul
s/praktikum/
Ansprechpartnerin:
Greta von Elsner
personal@wissensimpuls.de
Tel: +49 351 274991-21

Wirtschaft Praxisprojekt bei der SET Schiffbau- und Entwicklungsges. Tangermünde mbH

Als renommierte Binnenwerft bieten wir im Rahmen einer Bachelorarbeit oder als
Praxissemesterprojekt Ihnen die Möglichkeit, bei der Verbesserung von produktiven
Betriebsabläufen, Neugestaltung von Lagerkapazitäten, Lagerorten, sowie der evtl.
erforderlichen Umgestaltung von Bereichen des Betriebsgeländes aktiv beizutragen.
Aufgrund von zukünftig länger- und schwerer werdenden Schiffen, welche den Elbe-
Havel-Kanal befahren, (Zulassung bis 110m Länge, 11,45m Breite) ist weiterhin die
Slipmöglichkeit zu untersuchen und Alternativmöglichkeiten zu erörtern.

Der Umfang, arbeitstechnische Ablauf und Ziel der zu erstellenden Arbeit stellen wir uns
wie folgend beschrieben vor:

1. Aufnahme und Analyse des Betriebsgelände, anhand eines Lageplanes sowie von
Betriebsbegehungen, in Bezug auf die einzelnen Produktionshallen, Slipmöglichkeiten
(Mobilkran, Längsslipanlage) Lagerorten, Maschinenhallen wie Brennerwerkstatt und
KFZ- Abstellmöglichkeiten
2. Analyse und Untersuchung von Slipmöglichkeiten für die, auf dem Elbe-Havel-Kanal
zugelassenen Schiffstypen (Zulassung bis 110m Länge, 11,45m Breite). Die
vorhandenen Querslipanlage ist gebaut für Schiffe bis 82 m Länge und 640 t
Gesamtgewicht
3. Analyse der überwiegend und ständig wiederholenden produktiven Betriebsabläufe der
Mitarbeiter der Bereiche Maschinenbau, Schiffbau und Elektrotechnik
4. Erörterung von Verbesserungsmöglichkeiten der unter Punkt 2. Und Punkt 3
aufgeführten Sachverhalte. Kann man evtl. mit geringem Kostenaufwand evtl.
Produktionsabläufe erheblich verbessern? Bsp. Um Positionierung einer Maschine o.ä.
5. Erörterung von Verbesserungsmöglichkeiten des unter Punkt 1. aufgeführten
Sachverhaltes.
Welche Gebäude müssten wie verändert oder neu errichtet werden um die
Produktionsabläufe zu verbessern, Arbeitsaufwand zu verringern und innerbetriebliche
Transportwege zu optimieren?

SET Schiffbau- und Entwicklungsgesellschaft Tangermünde bmH

Carlbau 7b

39590 Tangermünde

AHW - DRK - integrative Ferienfreizeit

Allgemeine Informationen:

Der KiSo ist eine integrative Ferienfreizeit. Träger ist der DRK Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. und Veranstalter ist seit mehr als 30 Jahren das Jugendrotkreuz. Bis zu 60 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren können teilnehmen. Etwa 50% von ihnen haben z.B. körperliche, geistige oder seelische Einschränkungen. Alle erleben gemeinsam und miteinander jeweils zwei Ferienwochen.
Der KiSo findet im nächsten Jahr in zwei Durchgängen an den folgenden beiden Standorten statt:

Durchgang 1 – KiSo Süd: im Euroville Jugend- und Sporthotel Naumburg (vom 20.07.2022 bis zum 31.07.2022)

Durchgang 2 – KiSo Nord: im KiEZ Arendsee (vom 31.07.2022 bis zum 12.08.2022)

Das bieten wir:

1.    Möglichkeiten, eigene Grenzen auszuloten und besondere Talente zu entfalten

2.    Praktikumsbescheinigung oder schriftliche Bestätigung des ehrenamtlichen Engagements

3.    Übernahme der Fahrtkosten zu den KiSo-Veranstaltungen (Fahrtkostenrückerstattung)

4.    Freie Kost und Logis

5.    Viele erlebnisreiche Tage

6.    Unterstützung rund um die Betreuertätigkeit

7.    3-tägige Schulung zur Vorbereitung auf die Betreuertätigkeit (10.06.2022 – 12.06.2022 im Bildungs- und Freizeitzentrum Wolmirstedt)

8.    Versicherungsschutz

Das sind eure Aufgaben/das solltet ihr mitbringen:

1.    Interesse, Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

2.    Teamfähigkeit und Kreativität für die Gestaltung der gemeinsamen Abende

3.    Beschäftigung der Kinder mit tollen Einfällen für Spiel und Spaß (Kreativ-Workshops, sowie Bastel-, Sport- und Spielangebote gestalten)

4.    Ein erweitertes Führungszeugnis

5.    Ausflüge in der Umgebung begleiten

6.    Bereitschaft zur Pflege der Kinder (Windeln wechseln, waschen, Essen anreichen, auf Toilette begleiten)
[wird alles in der Betreuerschulung vermittelt!]

Svea Wietzke

Jugendbildungsreferentin

Team Jugendrotkreuz und Schulsanitätsdienst

Deutsches Rotes Kreuz

Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Lüneburger Straße 2, 39106 Magdeburg

Tel.      +49 391 610 689-57

Fax      +49 391 610 689-49

E-Mail  Svea.Wietzke@sachsen-anhalt.drk.de

Web     www.jrk-sachsen-anhalt.de

Web     www.sachsen-anhalt.drk.de

Wirtschaft - Werkstudent*in bei Mercer Stendal im Bereich Personal

Du willst dein theoretisches Wissen rund um das Thema Personal endlich in die Praxis umsetzen und
hast Lust, dabei in einem internationalen Unternehmen tätig zu sein und Verantwortung zu übernehmen?
Dann starte bei Mercer Stendal und vervollständige unser Team als Werkstudent (m/w/d) im Bereich Personal

Das erwartet Dich bei uns:
• Du bist aktiver Bestandteil unseres Recruitingprozesses - von der Ausschreibung bis zur
Bewerberkommunikation warten viele spannende Themen auf Dich
• Du wirkst mit bei der Planung und Organisation von Personalentwicklungsmaßnahmen sowie bei
der Abrechnung der Reisekosten
• Du erhältst Einblicke in globale HR-Projekte und hast die Möglichkeit, diese mit zu begleiten
Damit begeisterst Du uns:
• Du absolvierst ein Bachelor- oder Masterstudium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personal
• Du hast bereits Erfahrung im Umgang mit Google Workspace oder bist IT-affin und hast Lust mit
diesen Tools zu arbeiten
• Du bringst idealerweise bereits erste praktische Erfahrungen im Bereich Personal mit
• Dir bereitet die Arbeit mit Menschen Freude und die Themen der Personalarbeit begeistern Dich

Das bieten wir Dir:
• Du lernst die Abläufe der Personalarbeit in einer großen und internationalen
Unternehmensstruktur kennen, kannst aktiv mitwirken und mitgestalten und Verantwortung
übernehmen
• Du hast die Möglichkeit, mobil zu arbeiten
• Du erhältst eine attraktive Vergütung

Zellstoff Stendal GmbH
Personalabteilung | Goldbecker Straße 1 | 39596 Arneburg
Tel.: +49 39321 55-0| bewerbung.MS@mercerint.com| mercerint.com/karriere

Wirtschaft - Praktikum im Qualitätsmanagement, Bosch Rexroth G Chemnitz

Praktikum im Qualitätsmanagement

·         Beckerstraße 31, 09120 Chemnitz, Deutschland

·         Vollzeit

·         Legal Entity: Bosch Rexroth AG

Unternehmensbeschreibung

Unsere Antriebs- und Steuerungstechnologien bewegen Maschinen und Projekte jeder Größenordnung rund um die Welt. Wir begeistern unsere Kunden mit intelligenten Komponenten, maßgeschneiderten Systemlösungen und Dienstleistungen für vollständig vernetzbare Anwendungen bis hin zur Fabrik der Zukunft.

Wollen auch Sie mehr bewegen? Willkommen bei Bosch Rexroth.                                                 

Die Bosch Rexroth AG freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

·         Während Ihres Praktikums unterstützen Sie uns und arbeiten bei Analysen sowie Optimierungen mit.

·         Sie gehen uns in den Bereichen Mehraufwände Montage und Konstruktion hilfreich zur Hand.

·         Darüber hinaus analysieren Sie Q-Kennzahlen und werten diese aus. 

·         Sie wirken bei Produktaudits mit und greifen uns bei der Archivierung unter die Arme. 

·         Nicht zuletzt werden Sie mit Vorgabe- und Freigabedokumente betraut.

Qualifikationen

·         Ausbildung: Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Ingenieurswissenschaft oder vergleichbar

·         Persönlichkeit und Arbeitsweise: zuverlässig, eigenständig und strukturiert

·         Erfahrungen und Know-How: routiniert im Umgang mit MS Office sowie die Fähigkeit Themen transparent darzustellen und idealerweise ein technisches Verständnis

Zusätzliche Informationen

Jeden Tag nur Theorie im Studium? Erleben Sie bei uns die Praxis und werden Sie nach Absprache für 6 Monate Teil unseres Teams.

Das bieten wir Ihnen:

  • eine attraktive Vergütung von mindestens 1.164 € monatlich
  • eine 35 Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten - gerne auch mal von zu Hause aus

Ist Ihr Interesse geweckt? Super! Dann bewerben Sie sich schnell und einfach online. Ein Motivationsschreiben benötigen wir nicht. Wenn Sie Angehörige*r eines Landes außerhalb der EU sind, fügen Sie bitte noch Ihre gültige Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung bei.

Weitere Informationen zu uns finden Sie auch auf www.boschrexroth.de/karriere sowie auf unseren Social Media Kanälen, beispielsweise unserem Instagram Kanal.

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Matthias Passlack (Fachabteilung)
+49 172 8927339

 

Wirtschaft - Praktikum in München

Du bist kreative:r Texter:in, virtuoses Organisationstalent oder Online-Allrounder:in? Wir suchen dich!
Ab 01.01.2022 suchen wir wieder kreative und engagierte Praktikant:innen für unsere Kommunikationsagentur im Herzen Münchens. Du möchtest als Teil eines starken Teams einen umfassenden Einblick in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bekommen? Ob du Kommunikations-, Politik- oder Geisteswissenschaften studierst, ist für uns Nebensache – Quereinsteiger:innen sind gerne gesehen:
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Du lernst bei uns alle grundlegenden Bereiche der Public Relations kennen. Dafür wirst du in alle relevanten Abläufe eingebunden und…
• unterstützt deine Kolleg:innen beim Verfassen von Pressemitteilungen,
• textest für den Print- und Onlinebereich,
• kontaktierst Journalist:innen und Multiplikator:innen,
• recherchierst für unsere Projektbetreuer:innen,
• hilfst bei der Planung und Umsetzung von Messeauftritten und Veranstaltungen,
• betreust Internetauftritte und Social-Media-Profile unserer Kund:innen und
• unterstützt unser Team bei Onlinemarketing-Maßnahmen.

Wir bieten dir…
Als Praktikant:in bist du bei uns ein vollwertiges Teammitglied und nimmst an unseren internen Veranstaltungen und Meetings selbstverständlich teil. Dabei erwarten wir Eigeninitiative, Engagement und Sorgfalt sowie ein gutes Sprachgefühl. Praktikumsstellen bieten wir bei .FACTUM in Vollzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden und einer Praktikumsvergütung von 450€ im Monat an. Für dein Praktikum solltest du dir mindestens drei Monate Zeit nehmen.
Interesse geweckt? Bewerbung an:
Astrid Züge
praktikum@factum-pr.com
+49 (0)89 / 80 91 31 7-00

Wirtschaft - Praktikum in Barleben, Thema Elbregion, mit Vergütung

Unser derzeitiges Beratungsprojekt beschäftigt sich im Kern mit einem regionalen Tourismusdienstleister. Dabei geht es um die Analyse der derzeitigen Situation und des Angebots sowie die Entwicklung neuer Ansätze. Wir stellen uns dabei die Zusammenarbeit mit einer oder einem Studierenden vor, welche/r im Rahmen des Bachelorpraktikums einen Vergleich mit ähnlichen Dienstleistern in Deutschland vornimmt.

Die oder der Studierende würde für ein 3-Monatiges Praktikum bei uns eine Vergütung von monatlich 450€ im Rahmen einer Werkstudenten-Tätigkeit erhalten. Zudem wäre die Betreuung durch einen unserer Mitarbeiter sichergestellt.

Das angebotene Praktikum kann in ein Bachelor-Thema münden.

Lücke TEAM International GmbH

Consulting, Financing, Networking

www.international.luecke-team.de

Steinfeldstr. 3 – 39179 Barleben

Tel.:        +49 (39203) 2390 – 0

Fax:        +49 (39203) 2390 – 28

e-mail:   praktikant@luecke-team.de

 

 

Wirtschaft - Praktikum bei Seat ab Februar 2022

Bei Seat im F&E Controlling ist eine freie Praktikumsstelle ab Februar/März 2022 zu besetzen.

Gesucht wird jemand, die oder der BWL studiert und Spanischkenntnisse hat (B1/B2 würde reichen).

Lo divertido es el viaje (be wanted.com)

AHW - Studentische Mitarbeit an der BTU

Brandenburgische Technische Universität

Fakultät 4
Soziale Arbeit, Gesundheit und Musik
Institut für Gesundheit
Fachgebiet Pädagogische Psychologie

Für unsere WHO-Studie zur Gesundheit von Schülerinnen und Schülern (HBSC - „Health Behaviour in School-aged Children”) suchen wir zum 1. 1. 2022 sechs studentische MitarbeiterInnen (mit je 6-19 Stunden / Woche).

Interessiert es Sie, wie sozialwissenschaftliche Forschungsdaten erhoben werden?
Trauen Sie sich zu, eine Tablet-Befragung an Brandenburger Schulen zu begleiten und möchten Sie sich
Geld dazu verdienen? Wenn ja, dann würden wir uns sehr über Ihre Bewerbung freuen!

Ihre Aufgaben:
• Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Tablet-basierten Datenerhebungen an Schulen in
Brandenburg

Ihre Vorteile:
• Sie erhalten Einblicke in ein internationales Forschungsprojekt unter Schirmherrschaft der WHO, das vom
Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und
Verbraucherschutz und der AOK Nordost gefördert wird.
• Sie können bei Interesse die erhobenen Daten für eigene Qualifikationsarbeiten nutzen.
• Sie arbeiten eng mit weiteren studentischen Hilfskräften und wissenschaftlichen MitarbeiterInnen zusammen.

Ihre Voraussetzungen:
• Aktuelle Studienbescheinigung
• Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
• Zeitliche Flexibilität (gemäß Erhebungsplan) und Reisebereitschaft
• Kommunikations- und Teamkompetenz
• Erfahrung in der Arbeit mit MS-Office (Word/Excel)
• Führerschein Klasse A

Die Stelle ist auf den Erhebungszeitraum (5 Monate) befristet. Information zu unserem Forschungsprojekt finden Sie unter: hbsc-germany.de oder https://www.b-tu.de/fg-paedagogische-psychologie/forschung/hbscstudie-brandenburg

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 29.10.2021 per E-Mail an: raphael.schuetz@b-tu.de

AHW - Studentische Hilfskraft an der BTU

Brandenburgische Technische Universität

 

Fakultät 4
Soziale Arbeit, Gesundheit und Musik
Institut für Gesundheit
Fachgebiet Pädagogische Psychologie

Für unsere wiss. Begleitstudie an Brandenburger Schulzentren suchen wir ab Dezember eine Studentische Hilfskraft mit BA-Abschluss (mit 8 Stunden / Woche)

Interessiert es Sie, wie sozialwissenschaftliche Forschungsdaten ausgewertet werden?
Interessieren Sie sich für praxisnahe Bildungsforschung und möchten Sie sich Geld dazu verdienen?
Wenn ja, dann würden wir uns sehr über Ihre Bewerbung freuen!

Ihre Aufgaben:
• Aufbereitung von Daten aus qualitativen und quantitativen Erhebungen in MS Excel und ggf. SPSS / MAXQDA
• Mitarbeit bei der Erstellung von wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Ihre Vorteile:
• Sie erhalten Einblicke in ein praxisnahes Forschungsprojekt, das vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport gefördert wird.
• Sie können bei Interesse die erhobenen Daten für eigene Qualifikationsarbeiten nutzen.
• Sie arbeiten eng mit weiteren wissenschaftlichen MitarbeiterInnen zusammen.
• Sie können die Arbeitszeit flexibel gestalten und im Home-Office arbeiten.

Ihre Voraussetzungen:
• Aktuelle Studienbescheinigung
• Kommunikations- und Teamkompetenz
• Erfahrungen im wissenschaftlichen Schreiben (z.B. Hausarbeiten, BA-Arbeit)
• Erfahrung in der Arbeit mit MS-Office (Word/Excel)

Die Stelle ist für den Zeitraum Dezember 2021 bis August 2022 (9 Monate) ausgeschrieben. Informationen zu unserem Forschungsprojekt finden Sie unter: www.b-tu.de/fg-paedagogischepsychologie/
forschung/schulzentren-brandenburg

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 29.10.2021 per E-Mail an: schulzentren@b-tu.de

Wirtschaft - Praktikum im Account Management bei X-Trade in Magdeburg

Das Unternehmen

Wir sind ein erfolgreiches, mittelständisches, konzernunabhängiges Unternehmen aus Magdeburg.

Das Wesen unseres Unternehmens steckt schon im Namen: Online-Handel ist der Kern unseres Geschäftsmodells, das X repräsentiert die Vielzahl der Produkte, die wir unseren Kunden anbieten.

Über 130 Mitarbeiter arbeiten mittlerweile vor Ort und im mobilen Office an unserem Erfolg. Um unsere Kunden schnell und zuverlässig beliefern zu können, nutzen wir über 10.000 m² eigene Lagerfläche, eine Fachbodenregalanlage und ein softwaregestütztes Lagersystem.

Mit dem eigenen Onlineshop tauro.de und dem Verkauf von über 140 verschiedenen Marken auf allen relevanten Marktplätzen wie Amazon, eBay & Co. inklusive wichtiger Fashion-Plattformen wie Zalando, About You, Otto uvm. ist die X-Trade ein ausgewiesener Fashion-Spezialist im E-Commerce Geschäft.

Deine Aufgaben:

·                            Du sorgst für die Verfügbarkeit und strategische Weiterentwicklung des                

                             Sortiments auf ausgewählten Online-Marktplätzen wie Zalando, Amazon, AboutYou

                             uvm.

·                           Du bist an der kontinuierlichen Prozessoptimierung an internen und externen

                            Schnittstellen aktiv beteiligt.

·                           Du analysierst Kennzahlen und leitest daraus entsprechende Maßnahmen zur

                            Umsatzsteigerung und Sortimentsentwicklung ab.

Wenn Du …

·         BWL studierst und/oder erste Berufserfahrung im (Online-) Handel mitbringst

·         Interesse an E-Commerce & Online-Marktplätzen hast

·         kommunikativ und digital affin bist

·         über ein ausgezeichnetes Selbst- und Zeitmanagement verfügst

… bist Du bei uns genau richtig!

Wir bieten Dir …

·     ein hochmotiviertes, tolles Team innerhalb eines dynamischen E-Commerce Unternehmens

      mit flachen Hierarchien und Du-Kultur

·    ein flexibles Arbeitszeitmodell in Gleit-, Voll- oder Teilzeit

·    attraktive Mitarbeiterrabatte

·    kostenlose Parkplätze/gute Erreichbarkeit mit Öffentlichem Nahverkehr

·    einen Freizeitraum mit Fitnessgeräten und Kursangeboten

·    chiropraktische Behandlungen

·    täglich freie Getränke und bezuschusstes Mittagessen

·    regelmäßige Team-Events

Richte deine BEWERBUNG BITTE PER E-MAIL AN:

bewerbung@xtrade-gmbh.de

AHW und Wirtschaft - Praktikum in Hamburg

&EQUITY sucht Praktikanten m/w/d zum 1. November 2021 - Du willst etwas über Corona-Resilienz in einem kleinen Think Tank lernen? Du bist kreativ und analytisch begabt? Talentiert im Denken und
Schreiben? Vor allem aber neugierig und ehrgeizig? Dann bist Du bei uns genau richtig, denn wir lieben kluge Köpfe, die interessiert sind an allem: An Menschen, Marken und Märkten. Und wie das Ganze in
postfaktischen Zeiten zusammen wirkt.

Am besten studierst Du Psychologie oder Wirtschafts-Psychologie, Medien- oder Wirtschaftswissenschaften. Aber auch Philosophen, Biologen und selbst Theologen haben bei &EQUITY schon erfolgreiche Praktika absolviert.

&EQUITY ist eine Strategieagentur für die kommunikative und innovative Aussteuerung von Marken und Unternehmen. Wir entwickeln Positionierungsprogramme und Kommunikationsstrategien, kreative Konzepte und intelligente Instrumente. Du arbeitest zusammen in einem kleinen Team mit erfahrenen Psychologen und Kommunikations-Profis an strategischen Projekten.


Sieh Dir unbedingt unsere Website www.equity.de an, dann weißt Du, wo der Hase im Pfeffer liegt.
Haben wir Dein Interesse geweckt, dann bewirb Dich bei Almut Scheller-Mahmoud unter der Mailadresse:
office@equity.de
Dr. Krüger Equity GmbH,
Neuer Wall 71, ℅ Work Republic, 20354 Hamburg,
Tel. 040/27 8577-0

Wirtschaft - Praktikumsthemen bei Graepel in Seehauen (Altm.)

Graepel  Seehausen

                                                                                       GmbH  & Co. KG
                                                                                       Waldemar-Estel-Straße 7
                                                                                       39615 Seehausen  (Altmark)
                                                                                       Fon: +49 39386 27-0
                                                                                       Fax: +49 39386 27-180
                                                                                       gs.info@graepel.de
                                                                                       www.graepel.de


             Themen Pratika


1.  Ermittlung von Planzeiten für Bauteile u. Baugruppen der Graepel Seehausen (GSKG) (Wirtschaftswissenschaften-Arbeitsorganisation)

                 a. Auswertung von Buchungsdaten bzw. Zeitaufnahmen
                 b. Durchführung von Zeitaufnahmen zur Erstellung von Planzeitmodellen
                 c. Berücksichtigung von Störungen und nicht zu verwendende Zeiten
                 d. Vergleich verschiedener Planzeitmodelle

2.  Ermittlung und  Bewertung von direkten und indirekten Reklamationskosten der GSKG (Wirtschaftswissenschaften-Controlling-Risikomanagement)
                 a. Definition der Reklamationskosten und Abgrenzung zu anderen
                    Kosten
                 b. Abgrenzung interner und externer Reklamationskosten
                 c. Abgrenzung direkter und indirekter Reklamationskosten
                 d. Möglichkeiten zur einfachen Feststellung interner Reklamationskosten
                 e. Feststellung der internen Reklamationskosten über ein Jahr
                 f. Bewertung der Reklamationskosten in Bezug auf betriebliche
                    Kennzahlen, wie Umsatz, Anz. Lieferungen, Anz. Teile, Gewicht

             Kontakt:
             Dipl. Ing. Stephan Quast (SFI/REFA)
             Tel.: 039386 27251
             e-Mail: Stephan.Quast@graepel.de

AHW - Praktikum bei Horizont - Ambulante Hilfen - in Salzwedel (Fahrtkostenbeteiligung)

Horizont bietet für Menschen mit psychischen Erkrankungen eine Vielfalt von ambulanten Hilfen an und setzt sich konsequent für Alternativen und Ergänzungen zu klinischen und stationären Hilfen ein:

Ambulant Betreutes Wohnen….

Begleitung und Unterstützung – in eine Balance kommen – wieder mehr Antrieb finden……in eigenem Wohnraum…….als Leistung der Eingliederungshilfe über das Sozialamt finanziert

Ambulante Gruppenmaßnahmen….

Zusammen kochen, etwas unternehmen, kreativ sein, reden, Erfahrungen austauschen, Sport treiben….unter Menschen sein – aktiver werden – am Leben teilhaben – Verabredungen treffen………als Leistung der Eingliederungshilfe über das Sozialamt finanziert  

Ambulante Soziotherapie

Als Alternative zum Krankenhaus – koordinierte Hilfen – kleine Schritte planen und umsetzen-…………verordnet durch Psychotherapeut*innen oder Fachärzte, finanziert über die Krankenkassen

Spezialisierte Familienhilfe für Eltern mit psychischen Erkrankungen

die ganze Familie im Blick – Ressourcen entdecken- Stärken erkennen- Erziehungskompetenz verbessern…Resilienz der Kinder stärken………finanziert über das Jugendamt

Erziehungsbeistandschaft

Kinder psychisch kranker Eltern stärken….Schulerfolg sichern….soziale Beziehungen verbessern….eigenen Interessen verfolgen….finanziert über das Jugendamt

Dieses vielfältige Angebot der Sozialpsychiatrie können Sie im Rahmen eines Praktikums kennenlernen. Wir sind im ganzen Altmarkkreis Salzwedel in der Fläche unterwegs, die einladende Geschäftsstelle befindet sich in Salzwedel.

Mehr Informationen finden Sie unter www.horizont-saw.de Fragen stellen unter info@horizont-saw.de

Eine Fahrtkostenbeteiligung kann in begründeten Fällen in Aussicht gestellt werden.

Stellenangebote

AHW - Sozialpädagogische Fachkraft im Integrationsfachdienst Magdeburg/Stendal

Gesucht wird eine sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für den Integrationsfachdienst Magdeburg/Stendal am Standort Magdeburg oder am Standort Stendal

Der Integrationsfachdienst (IFD) unterstützt, berät und begleitet schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen mit dem Ziel der Teilhabe am Arbeitsleben. Die Fachdienste werden im Auftrag der Integrationsämter sowie weiterer Rehabilitationsträger tätig.

Wesentliche Aufgaben sind:
 Berufsbegleitung, Nachbetreuung und psychosoziale Betreuung am Arbeitsplatz,
 Beratung und Unterstützung von Arbeitgebern der Region,
 Beratung und Unterstützung schwerbehinderter Menschen zur Teilhabe am Arbeitsleben
 Krisen- und Konfliktintervention,
 Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit Behinderung (Förderschulen GB, Körperbehinderung, Sinnesbehinderung, inklusive Beschulung) beim Übergang in Ausbildung oder Arbeit,
 Vermittlung von Rehabilitanden in ein Ausbildungs- oder dauerhaftes sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis,
 Akquirierung geeigneter Arbeitsplätze,
 Zusammenarbeit mit und Beratung von Arbeitgeberverbänden und -zusammenschlüssen

Das sollten Sie an Voraussetzungen mitbringen:
 vorzugsweise ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Sozialpädagogik/
Sozialarbeit, der Psychologie oder nachrangig eine abgeschlossene Berufsausbildung
im Bereich Ergotherapie bzw. eine vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung,
 Beratungstechniken und Methoden der sozialen Arbeit,
 die Fähigkeit zum empathischen Umgang mit Menschen unterschiedlichster gesellschaftlicher Herkunft,
 die Fähigkeit ein angemessenes Nähe-Distanz-Verhältnis aufrecht zu erhalten,
 Konfliktfähigkeit, die Befähigung Konfliktlösungsstrategien zu entwickeln und umzusetzen und Konflikte auszuhalten
 Teamfähigkei, Fahrerlaubnis mindestens der Klasse B und eigenes Fahrzeug sind zwingend
erforderlich
 sichere Office-Anwendung
 die Fähigkeit zum selbständigen und selbstorganisierten Arbeiten

Darüber hinaus wären wünschenswert oder sollten in Weiterbildung sich angeeignet werden:
 Fähigkeit zur Anfertigung Fachdienstlicher Stellungnahmen, um Leistungsentscheidungen der Auftraggeber zu unterstützen
 Kenntnis des Sozial- und Arbeitsrechtes Kenntnis relevanter (vor allem von seelischen, geistigen und neurologischen) Erkrankungen und Behinderungen, sowie ihrer Auswirkungen auf das Arbeitsleben
 die Fähigkeit, Menschen mit Behinderung zu beraten und sie im Arbeitsleben zu begleiten
 Verhandlungsstrategien in betrieblichen Kontexten sind genauso wünschenswert wie die Kenntnis betrieblicher Abläufe und Strukturen (möglichst aus eigener Arbeitstätigkeit) und die Kenntnis arbeitsdiagnostische Methoden und Verfahren

Das können Sie erwarten:
 ein freundliches und langjährig erfahrenes Team,
 intensive Einarbeitung durch die Kolleginnen und Kollegen,
 Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision,
 regelmäßiger Austausch in Teamberatungen,
 abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit,
 Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Der Beschäftigungsbeginn ist ab 1. Quartal 2022 in Voll- oder Teilzeit geplant. Die Vergütung
erfolgt in Anlehnung an den TV-L, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in
Entgeltgruppe S 8b bis S 11b TV-L analog.

Sie fühlen sich angesprochen, dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail bis zum 15. Februar
2022 mit aussagefähigen Unterlagen.
Ansprechpartner:
Herr Robin Zapf
E-Mail: r.zapf@derwegev.de

Online Sales Manager/Mitarbeiter*in

Online Sales Manager/Mitarbeiter (w/m)

Wer wir sind und was wir machen:
STUFF Shop ist ein Online-Shop mit stationärem Showroom für Möbel, Mode und Wohnaccessoires in
Magdeburg. Wir stehen für Design, Innovation und Zuverlässigkeit.

Deine Aufgaben:
• Du bist mitverantwortlich für die Sales Performance des Sortimentsbereichs in unserem Online Shop
• Du optimierst in unserem Sortiment die Produktlistensortierung, die internen und externen Suchergebnisse und strukturierst die Shop-Navigation
• Du überwachst die Sortimentsperformance hinsichtlich der „Add to Basket“-Rate, leitest Handlungsempfehlungen ab und setzt diese um
• Du sicherst die Pflege von passenden Cross- und Upselling-Angeboten an allen Artikeln
• Du konzipierst verkaufsstarke Sales-Kampagnen in Zusammenarbeit mit dem Team
• Du initiierst die Entwicklung sortimentsspezifischer, verkaufsfördernder Shop-Funktionen und die Integration passender Services
• Du unterstützt mit Potenzialanalysen die Sortimentspflege und -erweiterung
• Wir arbeiten mit Shopware, Plentymarkets, WordPress, Adobe

Das bieten wir Dir:
• Persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten durch firmeninterne Formate
• Teilnahme an relevanten Fachkonferenzen und Events
• Flache Hierarchien – wir begegnen uns auf Augenhöhe
• Hohes Maß an Eigenverantwortung und Mitgestaltung des Unternehmens
• Vertrauensarbeitszeit mit 40 Stunden/Woche in Vollzeit
• 28 Tage Urlaub
• Kostenlose Softgetränke, Kaffee und Tee
• Diverse Corporate Benefits
• Familiäre Atmosphäre

Das solltest Du mitbringen:
• Berufserfahrung, Ausbildung oder ein Studium in den Bereichen digitaler Vertrieb, E-Commerce oder On-
line Marketing ist wünschenswert, Quereinsteiger sind ebenfalls gerne willkommen
• Du hast eine große Begeisterung für den digitalen Vertrieb und eine ausgeprägte Neugier für Wirkungszu-
sammenhänge in Online Shops
• Du arbeitest eigenverantwortlich und stellst hohe Qualitätsansprüche an

STUFF Shop | HHMD Handels GmbH
Paul-Ecke-Straße 12 | 39114 Magdeburg | Telefon: +49(0)391. 597 67 93
E-Mail: info@stuff-shop.de | www.stuff-shop.de

AHW - Koordinator/in 'Kinderfreundliche Kommune' Krefeld

Inmitten der Metropolregion Rheinland ist Krefeld eine Großstadt mit Charakter, viel Grün und hoher Lebensqualität – kulturell lebendig, wirtschaftlich dynamisch, mit einer engagierten Stadtgesellschaft. Unsere lange Tradition der Kreativität und Weltoffenheit wird auch in der Gegenwart spürbar.

Machen Sie Krefeld mit uns l(i)ebenswert! Die Stadtverwaltung Krefeld ist vor Ort eine der größten Arbeitgeberinnen. Im

Zusammenwirken mit der Bürgerschaft organisieren und gestalten rund 4000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Alltag und das tägliche Miteinander in unserer Stadt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen/eine
Koordinator/in Kinderfreundliche Kommune (m/w/d)


Kennziffer E - 286/21/IV I Beginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt I befristet bis zum 31.12.2025 I Vollzeit/Teilzeit möglich I EG 13 TVöD I Bewerbungsfrist: 07. Januar 2022

Die Stadtverwaltung Krefeld - Geschäftsbereich IV Bildung, Jugend, Sport, Migration und Integration/ Koordinierungsstelle für Gemeinwesenarbeit - sucht Sie als Koordinator/in Kinderfreundliche Kommune (m/w/d).

Der langfristig angelegte Prozess hat das Ziel, die 1989 von der UN beschlossene Kinderrechtskonvention in allen kommunalen Bereichen, die die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen betreffen, strukturell zu verankern.

Wenn Sie über ein wissenschaftl. Hochschulstudium (Master) mit dem Schwerpunkt "Childhood-Studies and Children Rights" oder einen entsprechenden Abschluss in Sozial- bzw. Erziehungswissenschaften, Sozialmanagement oder Politikwissenschaft verfügen, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Für fachliche Fragen hinsichtlich der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen im Geschäftsbereich IV Frau Dr. Sabrina Diana Lesch (Tel.02151/86-3188) zur Verfügung. Ihr/e Ansprechpartner/in im Fachbereich Verwaltungssteuerung und -service ist Frau ClaudiaEllinghoven (St. Töniser Str. 60, Zimmer 0.35, Tel. 02151/86-1322).

Wirtschaft - Bereichsleiter*in Finanzen bei Lewinda in Magdeburg

Bereichsleiter Finanzen (m/w/d)

Du möchtest Dich beruflich verändern und weiterentwickeln? Dann nutze Dein Potential und bereichere unser Team der Geschäftsstelle der Lewida GmbH in Magdeburg.

Die Lewida GmbH fördert und unterstützt Menschen mit einem besonderen Hilfebedarf. Unsere mehr als 400
Mitarbeitenden versorgen täglich Menschen in der ambulanten, teilstationären und vollstationären Pflege.

WIR BIETEN
 faire und pünktliche Bezahlung nach Tarifvertrag
 tarifliche Gehaltssteigerungen entsprechend der Betriebszugehörigkeit
 langfristige Beschäftigung durch unbefristeten Arbeitsvertrag
 einmal jährliche Sonderprämie
 monatlicher Kinderbetreuungszuschuss
 mindestens 30 Tage Urlaub
 Strukturierte, umfangreiche Einarbeitung
 Betriebliches Gesundheitsmanagement
 durch uns finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

DEINE AUFGABEN
 Fachliche und disziplinarische Verantwortung für das Finanz- und Rechnungswesen der Lewida GmbH
 Regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsführung
 Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
 Erstellung der betrieblichen Steuererklärungen in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater
 Ansprechpartner für Banken sowie Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
 Erstellen von Statistiken und Auswertungen


DEIN PROFIL
 kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation Bilanzbuchhalter oder Controller
 Fachhochschulabschluss im Finanzwesen
 Berufs- und Führungserfahrung in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung und Controlling
 Analytische Fähigkeiten sowie gute Planungs- und Organisationsfähigkeiten
 Vertrauensvolle, wertschätzende Kommunikation und Kooperation mit Klienten, Mitarbeitenden,
Vorgesetzten und Geschäftspartnern
 Ausgeprägte Teamfähigkeit
 Gute EDV-Kenntnisse und gutes Zahlenverständnis
 Schnelle Auffassungsgabe
 Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Selbstständigkeit
 Gepflegtes äußeres Erscheinungsbild



AHW - Psycholog*in bei der SALO Bildung und Beruf GmbH

Die SALO Bildung und Beruf GmbH sucht für den Standort Perleberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen Psychologen (m/w/d) zur Festanstellung in Teilzeit oder Vollzeit. Das bundesweit vertretene Unternehmen ist seit 1991 als privater, unabhängiger Anbieter von Dienstleistungen rund um den Arbeitsmarkt tätig. Im Laufe der Zeit haben wir uns auf die Rehabilitation und Integration von besonderen Einzelfällen spezialisiert und verschaffen Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen eine Teilhabe am beruflichen sowie gesellschaftlichen Leben. Anerkannt als vergleichbare Rehabilitationseinrichtung nach § 51 Sozialgesetzbuch IX, bieten wir ganzheitliche Maßnahmen an, die durch unsere qualifizierten Experten-Teams auf jeden Teilnehmenden zugeschnitten werden. Gern laden wir Sie ein, sich mit uns auf neue berufliche Wege zu begeben.

Ihre Aufgaben
 Psychologische Beratung von Personen zur beruflichen Neuorientierung
 Begleitung der Teilnehmenden beim Übergang in weiterführende Qualifizierungsangebote
 Durchführung von Einzelgesprächen zur Unterstützung und Stabilisierung
 Anleiten von Gruppenarbeiten zur Förderung der Kompetenzen
 Dokumentation der diagnostischen Auswertungen und begleitenden Arbeit
 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Kostenträgern und weiteren Kooperationspartnern

Ihr Profil
 Abgeschlossenes Studium der Psychologie
 Berufserfahrung mit der Zielgruppe wünschenswert
 Grundlegende Beratungs- und Methodenkompetenz
 Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
 Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendung
 Freude an der Arbeit mit vielfältigen Menschen Bitte senden Sie bei Interesse Ihre vollständigen

Bewerbungsunterlagen per E-Mail an die Adresse bjoernkusche@salo-ag.de Allgemeine Informationen www.salo-ag.de/index.php

AHW - Lerntherapeut*in beim Duden Institut

Lerntherapeut/-in (m/w/d) für Lese-Rechtschreibschwäche oder Rechenschwäche
Sie suchen nach einer sinnfüllenden Tätigkeit und arbeiten gern mit Kindern und Jugendlichen zusammen?
Das Duden Institut für Lerntherapie Stendal sucht qualifizierte und motivierte Mitarbeiter/innen, die Kindern bei der Überwindung ihrer Lernschwierigkeiten in den Bereichen Mathematik oder Deutsch helfen.
Voraussetzung ist die Freude an der Arbeit mit Kindern sowie ein Hochschulabschluss.
Stammt dieser aus den Bereichen Pädagogik, Psychologie, Germanistik oder einer vergleichbaren Ausrichtung wird Ihnen das die Einarbeitung erleichtern. Es sind jedoch auch andere Disziplinen willkommen.

Zum Unternehmen:
Die Duden Institute für Lerntherapie sind einer der führenden Anbieter von integrativer Lerntherapie. Wir unterstützen Kinder und Jugendliche bei der Überwindung einer Lese-Rechtschreibschwäche oder Rechenschwäche an rund 90 Standorten in Deutschland und Österreich.

Zum Berufsbild Lerntherapeut/-in:
Als Lerntherapeut/-in arbeiten Sie mit Kindern im Schulalter von ca. 6 bis 19 Jahren in Einzelsitzungen an deren (teilweise) psychologisch diagnostizierten Lerndefiziten. Die Sitzungen finden einmal wöchentlich (idealerweise) immer zur gleichen Zeit statt. Mehr zum Berufsbild unter: www.duden-institute.de/berufsbild

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• individuelle Vorbereitung der Therapiesitzung für jedes Kind
• Durchführung der Lerntherapiesitzung und des Elterngespräches im Anschluss an die Sitzung
• Elternberatung zu häuslichen Übungen und zum Umgang mit den
Lernschwierigkeiten

• Nachbereiten der Therapieeinheit (Aktenpflege, Ausarbeitung des weiteren Vorgehens usw.)
• Terminorganisation und Absprachen
• gelegentliche Gespräche mit Fachlehrer/-innen, ggf. behördlichen Mitarbeiter/innen wie z. B. des Jugendamtes
• ggf. Hospitationen im Schulunterricht

Sie bringen mit:
• einen empathischen Umgang mit Kindern und deren Eltern
• Interesse an der individuellen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie an der Zusammenarbeit mit den Eltern und der Schule
• ein gesteigertes Problembewusstsein und lösungsorientiertes Handeln
• eine offene Art auf Menschen zuzugehen und eine gepflegte Ausdrucksweise
• Bereitschaft zur Weiterbildung für die Durchführung integrativer Lerntherapien nach dem Duden Konzept

Was wir Ihnen bieten:
• stressfreies, flexibles Arbeiten in angenehmer Arbeitsatmosphäre
• individuelles Beschäftigungsverhältnis angepasst an Ihre Lebenssituation
• Unterstützung durch Kolleg/-innen
• regelmäßige Team-Treffen zum gegenseitigen Austausch
• regelmäßige kostenfreie Weiterbildungsmöglichkeiten
• eine spannende und erfüllende Tätigkeit in einem sozial verantwortungsvollen und gesellschaftlich hochwichtigen Aufgabenfeld mit Zukunftsperspektive

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie mir gern Ihre Bewerbung (Anschreiben,
Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an: reckling@duden-institute.de

Mehr zu den Duden Instituten für Lerntherapie unter: www.duden-institute.de
Kontakt:
Ina Reckling
Mobil: +49 177 7384159
E- Mail: reckling@duden-institute.de

AHW - Kinderhof Merzen gGmbH

Die Kinderhof Merzen gGmbH ist eine private Einrichtung der Jugend- und Sozialhilfe. In unterschiedlichen Organisationsformen bietet die Kinderhof Merzen gGmbH im Landkreis Osnabrück und in den angrenzenden Landkreisen Emsland und Cloppenburg zurzeit 79 stationäre Plätze für Kinder und Jugendlich in 12 Gruppen an.

In Sachsen-Anhalt werden an drei Standorten im Altmarkkreis Salzwedel 45 Kinder und Jugendliche in sieben stationären Wohngruppen betreut.

Jede Gruppe hat ein eigenes Profil. Die Schwerpunkte reichen von musikalischen, kreativen und erlebnispädagogischen Angeboten bis hin zur tiergestützten Pädagogik.

Im Landkreis Osnabrück leben außerdem in drei speziellen Wohngruppen des Kinderhofes 32 geistig behinderte erwachsene Menschen, die im Rahmen der heiminternen Tagesstruktur überwiegend im haus- und landwirtschaftlichen Bereich beschäftigt werden.

In Sachsen-Anhalt und Niedersachsen werden gesucht:

- Rehabilitationspsycholog*innen,

- Kindheitswissenschaftler*innen und

- Erzieherinnen.

Kinderhof Merzen gGmbH, Private Jugend- und Sozialhilfe, Mühlenweg 3b, 49586 Merzen

05466/1210, info@kinderhof-merzen.de

Regionalmanager*in in Tangermünde

Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband
 
Ausschreibung
Im Zweckverband »Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband« mit Sitz in der Hansestadt Tangermünde ist ab 1. Januar 2022 eine Stelle als
Regionalmanager/in (m/ w/ d) befristet für 1 Jahr als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Std. zu
besetzen.

Zu den Aufgaben gehören:

Allgemeine Aufgaben
- Entwicklung/ Begleitung strategisch bedeutsamer Projekte entsprechend dem Konzept zur Regionalentwicklung

Öffentlichkeitsarbeit, Marketing- und Netzwerkarbeit
- Schnittstellenfunktion zur regionalen Wirtschaft/ regionalen und überregionalen Verbänden & Institutionen
- Standortmarketing: regionale und überregionale Vermarktung der altmärkischen Region; Herausstellung und
Abbildung von Standortfaktoren des Wirtschaftsstandorts Altmark
- Betreuung der Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen der strategischen Markenentwicklung (Corporate De-
sign) sowie im Rahmen der Regionalmarketingstrategie
- Planung und Betreuung der Umsetzung von Veranstaltungen, Messebeteiligungen, Meetings, Workshops
- Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Regionalmarketingstrategie, insbesondere Nutzung von PR-Maßnahmen
(Messen, Internetauftritt, Social Media, Pressemitteilungen, Präsentationen, Veranstaltungen, Broschüren) zur
Imageförderung der Region
- Mitarbeit bei der Vermarktung regionaler Produkte
- Generierung von Fördermitteln für ergänzende Marketingmaßnahmen

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
§ abgeschlossenes (Fach-)/ Hochschulstudium im Studiengang Regionalmanagement oder Regionalplanung,
beispielsweise Studiengänge »Regionalmanagement«, »Regionalmanagement und Wirtschaftsförderung«,
»Stadt- und Regionalmanagement«, »Stadt und Regionalplanung« oder
§ abgeschlossener geeigneter Studiengang der Betriebswirtschaftslehre z.B. mit der Fachrichtung »Manage-
ment in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen« oder »Marketing« und/ oder »Medienmanagement« oder
§ vergleichbarer Abschluss, der zur Ausübung der Tätigkeiten befähigen kann.

Des Weiteren erwarten wir:
§ sehr gute EDV-Standardkenntnisse, wünschenswert: Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen
§ sicheren Umgang mit Content Management Systemen, vorzugsweise Typo 3
§ wünschenswerte SEO-Kenntnisse
§ sichere Englischkenntnisse
§ Führerschein Klasse B sowie
§ hohe kommunikative Kompetenz
§ hohe Präsentationsfähigkeit
§ hohe Identifikation mit der Region Altmark
§ hohe Flexibilität und Belastbarkeit
§ Bereitschaft zu Wochenend-und Abend-Einsatz im Zusammenhang mit Veranstaltungen
§ konzeptionell-analytisches Denken
§ sehr gute strukturierte, selbstständige Arbeitsweise sowie hohen selbst-organisatorische Fähigkeiten
§ Grundkenntnisse Vergaberecht

Wöchentliche Arbeitszeit: 35 Wochenstunden
Arbeitsort: Hansestadt Tangermünde im Landkreis Stendal
Entgeltgruppe: 10 TVöD (VKA)


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann übersenden Sie Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. November 2021 an den:
Zweckverband »Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband«
Marktstr. 13
39590 Tangermünde

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch auf elektronischem Wege mit dem Betreff »Bewerbung Regionalmanager (m/w/d)« senden an o.g. Empfänger unter der E-Mail-Adresse: info@altmark.de.
Unvollständige bzw. nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen werden in das Auswahlverfahren nicht einbezogen. Sofern Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail übersenden möchten, verwenden Sie bitte Dateien im
pdf-Format. Bewerbungsunterlagen in anderen Dateiformaten können nicht berücksichtigt werden.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung nach den gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie bereits in Ihrer Bewerbung auf die vorliegende Behinderung hin, damit wir Ihre
Interessen bestmöglich wahren können. Sollten Sie Ihre postalisch eingesendeten Bewerbungsunterlagen zurückerhalten wollen, fügen Sie den Unterlagen bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei. Gerne können Sie nach telefonischer Vereinbarung die Unterlagen auch persönlich abholen, ansonsten erfolgt eine datenschutzgerechte
Vernichtung nach Ablauf von 4 Monaten nach Bewerbungsfristende.
Wir weisen die Bewerber*innen darauf hin, dass ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Bewerbung erhoben werden.
Hinweise in eigener Sache: Eingangsbestätigungen werden nicht ausgefertigt. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an uns unter der Telefonnummer 039322 – 72 60 0.

AHW - Schulsozialpädagog*in in Haldensleben

Kinderschutzbund sucht Schulsozialpädagogen am
Haldensleber Gymnasium

Der Kinderschutzbund sucht zum 09.12.2021 eine/n Schulsozialpädagogin/en am Prof. Friedrich Förster Gymnasium als Elternzeitvertretung. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Wochenstunden. Die Stelle ist befristet bis 31.07.2022 mit Aussicht auf
Weiterbeschäftigung. Voraussetzung ist ein sozialpädagogischer
Hochschulabschluss sowie eine offene und selbstständige Arbeitsweise.

Ihre Aufgabenbereiche:
- sozialpädagogische Schülerhilfen für Kinder mit besonderen
Schwierigkeiten
- Einzelfallarbeit
- Hilfen bei der beruflichen Orientierung
- Sozialpädagogische Schülerberatung und –begleitung durch ständige
Präsenz in der Schule
- Förderung der sozialen Kompetenzen der Schüler
- Bereitstellung von offenen Gesprächs- und Kontaktangeboten
- Kooperation, Beratung und Arbeit mit der Schulleitung, der Lehrer und Eltern
- Öffentlichkeitsarbeit
- Dokumentation und Verwaltungsaufgaben
- Schaffung von erlebnis- und freizeitpädagogischen Angeboten
- Erstellen von Angeboten zur offenen Kinder- und Jugendarbeit
- Bereitstellung von individuellen Fördermaßnahmen und Einzelfallhilfen
- Unterstützung bei der Bewältigung von Konflikten
- Mitwirkung an Schulprogrammen und an der Schulentwicklung
- Unterstützung bei der Durchführung und Gestaltung des pädagogischen
Konzeptes der Schule


Bei Interesse bitte vollständige Bewerbungsunterlagen an:

Deutscher Kinderschutzbund KV Börde e.V.
Waldring 113f
39340 Haldensleben
oder per mail an: dksb-bk@gmx.de

AHW - Sozialpädagogische Fachkraft im ländlichen Raum

Deutscher Kinderschutzbund KV Börde e.V. sucht sozialpädagogische Fachkraft für die aufsuchende Familienarbeit im ländlichen Raum

Der Kinderschutzbund sucht zum 01.11.2021 eine sozialpädagogische Fachkraft für die aufsuchende Familienarbeit im ländlichen Raum. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Wochenstunden. Die Stelle ist befristet bis 31.10.2026.

Ihre Aufgabenbereiche:
- Durchführung von Familienangeboten im Landkreis Börde in
Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten vor allem am Nachmittag
- Planung von Angeboten
- Erstellen von Abrechnungen
- Projektverwaltung

Ihr Profil:

- Sie bringen Flexibilität und Belastungsfähigkeit für ressourcenorientiertes
Arbeiten mit Familien und Kinder mit
- Sie haben ein empathisches Auftreten
- Sie sind in der Lage, strukturiert zu arbeiten
- Sie haben Erfahrungen mit Konfliktsituationen und können sich durchsetzen
- Sie haben Erfahrung im Umgang mit Behörden
- Sie sind koordinations- und kooperationsfähig
- Sie haben mind. einen Bachelor in einer sozialen Fachrichtung
- Sie sind engagiert, können eigenständig arbeiten und sind neugierig
- Sie kommunizieren gerne und scheuen sich nicht vor Bindung- und
Beziehungsarbeit

Wir bieten:

- Mitarbeit in einem engagierten Team
- Interessantes Aufgabengebiet mit der Möglichkeit eigenständig zu arbeiten
- Vergütung angelehnt an den TVöD

Bei Interesse bitte vollständige Bewerbungsunterlagen an:
Deutscher Kinderschutzbund KV Börde e.V.
Waldring 113f
39340 Haldensleben
oder per mail an: dksb-bk@gmx.de

AHW - Psycholog*in bei REHAaktiv in Berlin

Psychologe/in (Diplom, Master)

REHAaktiv darr GmbH Gesellschaft für medizinische und berufliche Rehabilitation

Stellenbeschreibung

Wir begleiten Menschen mit psychischen und neurologischen Erkrankungen bei Ihrem beruflichen Neubeginn und bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit verschiedenen Einsatzbereichen, vielen Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für eigene Ideen.

Durchführung von Test- und Diagnostikverfahren
Durchführung von Seminaren zu psychologischen Themen (individuelles und klientenzentriertes Training kognitiver, sozialer, gesundheitsorientierter und fachpraktischer Kompetenzen)
Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Maßnahmen
psychologische Beratung und Krisenintervention
Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, Beratung zu Praktika
Falldokumentation, Berichtswesen
Pflege von Kontakten zu Kostenträgern, Praxispartner usw.
Administrative und organisatorische Aufgaben unter Einhaltung der Qualitätsrichtlinien

Anforderungen an den Bewerber

Berufsausbildung/Studium:

  • Psychologie (grundständig) 
    Hochschulabschluss: Master Uni
  • Psychologie (weiterführend) 
    Hochschulabschluss: Diplom Uni

Sonstige Angaben zur Ausbildung:

Kenntnisse: Berufliche Rehabilitation - wichtig Neuropsychologie - von Vorteil Psychologische Diagnostik - wichtig Hinzu kommen: - eine aufgeschlossene, selbständige Arbeitsweise mit hoher Teamgeist

  • Teamfähigkeit

Reise-/Montagebereitschaft:

Nicht erforderlich

Führungsverantwortung:

Nicht erforderlich

Arbeitgeber

REHAaktiv darr GmbH Gesellschaft für medizinische und berufliche Rehabilitation

Möllendorffstr. 49
10367 Berlin

Psycholog*in bei der Agentur für Arbeit

Psychologe (w/m/d) im Berufspsychologischen Service der Agentur für Arbeit (Dienstort: verschiedene Agenturen für Arbeit in den Bundesländern Sachsen-Anhalt und Thüringen) 2021_E_004249 Referenzcode
Agentur für Arbeit Halle verschiedene Dienstorte in den Bundesländern Sachsen-Anhalt und Thüringen
01.01.2022 Beschäftigungsbeginn, befristet, Medizin/Psychologie Aufgabenbereich, TE II (A 13)

Ansprechpartner/-in: Frau Tina-Marie Reuter +49 3451332400 Sachsen-Anhalt-Thueringen.Stellenbesetzungen@arbeitsagentur.de
Aufgaben und Anforderungen

Ihr Arbeitsumfeld
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) ist die größte Dienstleisterin für den deutschen Arbeitsmarkt und mit rund 95.000 Beschäftigten selbst eine der größten Arbeitgeberinnen des Bundes. Unser Engagement erfolgt im gesellschaftlichen Auftrag: Jeden Tag beraten wir Menschen zu Themen rund um Ausbildung, Arbeit, Beruf und Arbeitsmarkt. Wir erbringen für Bürgerinnen und Bürger vielfältige Leistungen wie Arbeitslosengeld und Kindergeld. Damit dies erfolgreich geschehen kann, sind bei uns viele Menschen gemeinsam in unterschiedlichen Tätigkeiten und Dienststellen aktiv - nicht immer im direkten Kundenkontakt, immer jedoch für das gemeinsame Ziel.
Im Berufs- und Arbeitsleben sind immer wieder Entscheidungen zu treffen oder Herausforderungen zu meistern. Unbeschäftigte suchen eine Stelle, Berufstätige wollen sich verändern, Jugendliche haben zwischen unterschiedlichen Berufen zu wählen, Menschen mit Behinderung werden in das Berufsleben integriert. In vielen Fällen können die Psychologen (w/m/d) der Agentur für Arbeit Hilfestellung geben. Sie/Er führt zu diesem Zweck psychologische Begutachtungen und Beratungen durch.
Psychologen (w/m/d) werden darüber hinaus bei der Aus- und Fortbildung des Personals und bei anderen internen Aufgaben beteiligt.
Der Berufspsychologische Service (BPS) ist seit 2014 ein nach DIN ISO 9001:2008 zertifizierter Fachdienst. Für die tägliche Arbeit wird ein modernes, computergestütztes Testsystem genutzt. Ein eigener zentraler Forschungsbereich entwickelt je nach Bedarf neue Verfahren und Arbeitsmittel.
In jeder Agentur für Arbeit gibt es einen BPS-Standort. Hier arbeitet ein Team aus Psychologen (m/w/d) und Assistenzkräften zusammen. Mehrere Standorte sind dabei zu einem Verbund zusammengefasst, welche sich gegenseitig unterstützen und durch eine Führungskraft geführt werden.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten
Sie wollen soziale Verantwortung übernehmen und nach Feierabend mit einem guten Gefühl nach Hause gehen? Sie haben Spaß daran, mit Menschen und für Menschen zu arbeiten? Dann kommen Sie zur Bundesagentur für Arbeit (BA) und werden Sie Teil unseres Teams.
Im Berufs- und Arbeitsleben sind immer wieder Entscheidungen zu treffen oder Herausforderungen zu meistern. Unbeschäftigte suchen eine Stelle, Berufstätige wollen sich verändern, Jugendliche haben zwischen unterschiedlichen Berufen zu wählen, Menschen mit Behinderung werden in das Berufsleben integriert. In vielen Fällen können die Psychologen (w/m/d) der Agentur für Arbeit Hilfestellung geben. Sie/Er führt zu diesem Zweck psychologische Begutachtungen und Beratungen durch. Psychologen (w/m/d) werden darüber hinaus bei der Aus- und Fortbildung des Personals und bei anderen internen Aufgaben beteiligt. Der Berufspsychologische Service (BPS) ist seit 2014 ein nach DIN ISO 9001:2008 zertifizierter Fachdienst. Für die tägliche Arbeit wird ein modernes, computergestütztes Testsystem genutzt. Ein eigener zentraler Forschungsbereich entwickelt je nach Bedarf neue Verfahren und Arbeitsmittel.
In jeder Agentur für Arbeit gibt es einen BPS-Standort. Hier arbeitet ein Team aus Psychologen (m/w/d) und Assistenzkräften zusammen. Mehrere Standorte sind dabei zu einem Verbund zusammengefasst, welche sich gegenseitig unterstützen und durch eine Führungskraft geführt werden.

Wir bieten Ihnen ein breites Tätigkeitsspektrum von Psychologischer Eignungsbeurteilung und Beratung von Kundinnen und Kunden, fachliche Beratung der Vermittlungs- und Beratungsfachkräfte (z.B. Unterstützung in schwierigen Gesprächssituationen), Wahrnehmung betriebspsychologischer Aufgaben (u.a. bei der Qualifizierung und Beratung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der BA) als auch der Perspektive bei entsprechender Eignung Führungsaufgaben im BPS zu übernehmen.

Sie profitieren von einem systematischen Einstieg in die Aufgaben eines Psychologen (w/m/d) im BPS der BA im Rahmen eines 9-monatigen Einarbeitungsprogramms sowie einem begleitenden, hochwertigen Qualifizierungsprogramm.

Weitere Informationen zu den Aufgabenfeldern des Berufspsychologischen Service finden Sie unter: www.arbeitsagentur.de/ueber-uns/berufspsychologischer-service

Sie bringen als Voraussetzung mit
Abgeschlossenes universitäres Studium in Psychologie (Diplom oder Master) Vertiefte Kenntnisse in Psychologischer Diagnostik und Urteilsbildung auf dem Gebiet der Berufspsychologie Vertiefte Kenntnisse in Psychologischer Beratung Fundierte Kenntnisse der wichtigsten psychischen Störungsbilder und ihrer Auswirkung im Arbeitsleben Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie Fundierte Kenntnisse relevanter MS-Office-und IT-Fachanwendungen
Dem Bewerbungsschreiben sollten folgende Unterlagen beigefügt sein: ein tabellarischer Lebenslauf Kopie des Abiturzeugnisses Kopie des Vordiplom-/Bachelorzeugnisses, inkl. Notenübersicht Kopie des Diplom-/Masterzeugnisses, inkl. Notenübersicht Kopien von Arbeitszeugnissen und sonstigen Unterlagen über Werdegang, Kenntnisse und Fähigkeiten eine Einverständniserklärung über die Einsichtnahme in Personalakten aus Tätigkeiten im öffentlichen Dienst

Wir bieten Ihnen
Die Besetzung der 3 ausgeschriebenen Stellen soll zum 01.01.2022 erfolgen und ist zunächst befristet für ein Jahr. Für die Dauer des Einarbeitungsprogramms werden Sie an verschiedenen Agenturstandorten des BPS im gesamten Regionaldirektionsbezirk Sachsen-Anhalt-Thüringen eingesetzt und müssen eine entsprechende Mobilität aufweisen. Danach ist, bei entsprechender Eignung, eine unbefristete Weiterbeschäftigung (auch in Teilzeit) in einer Agentur für Arbeit im Regionaldirektionsbezirk Sachsen-Anhalt-Thüringen - voraussichtlich an den Standorten Stendal, Halberstadt oder Bernburg möglich. Bitte gehen Sie in Ihrer Bewerbung darauf ein, welche der genannten Arbeitsagenturen für Sie in Frage käme.
Wir bieten Ihnen ein Gehalt nach dem Tarifvertrag der Bundesagentur für Arbeit (TV-BA) auf der Tätigkeitsebene II (Stufe 1; entspricht 4.175,38€). Wenn Sie über einschlägige Berufserfahrung verfügen, ist ein Einstieg in eine höhere Stufe möglich. Darüber hinaus bieten wir ab einer bestimmten Beschäftigungsdauer eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung.

Sie erhalten eine strukturierte Einarbeitung unter kompetenter Begleitung von erfahrenen Führungs- und Fachkräften im Rahmen eines neunmonatigen Einarbeitungsprogramms und insgesamt sechs einwöchige zentrale (Online-) Seminare im Bundesgebiet. Eine Reflektion der eigenen Arbeit ist durch kollegiale Fallbesprechungen und Supervision möglich.
Wir verfolgen eine familienfreundliche Personalpolitik mit verschiedenen Angeboten der Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Berufstätigkeit. Dazu gehören auch flexible Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung von Öffnungs- und Erreichbarkeitszeiten der Dienststelle. Das neunmonatige Einarbeitungsprogramm ist jedoch nur in Vollzeit möglich.

Die BA bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Ihre Fähigkeiten sinnvoll einzusetzen und weiterzuentwickeln. Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an verschiedenen Programmen und Maßnahmen teilnehmen.
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bitte beachten Sie, dass für eine Bewerbung eine Registrierung in unserem Bewerbungsportal erforderlich ist. Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie Zugang zu Ihren persönlichen Karriereseiten, in denen Sie Ihr Profil bearbeiten können.
Für fachliche Fragen und weitere Informationen zum Einarbeitungsprogramm steht Ihnen die Leitende

Psychologin Frau Birgit Greger, unter (0345) 1332 342 gern zur Verfügung.
Interessiert?
Dann bewerben Sie sich über unseren Bewerbungsassistenten.

Über uns
Die Bundesagentur für Arbeit - bringt weiter.
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) ist die größte Dienstleisterin für den deutschen Arbeitsmarkt und mit rund 95.000 Beschäftigten selbst eine dergrößten Arbeitgeberinnen des Bundes. Unser Engagement erfolgt im gesellschaftlichen Auftrag: Jeden Tag beraten wir Menschen zu Themen rund um Ausbildung, Arbeit, Beruf und Arbeitsmarkt. Wir erbringen für Bürgerinnen und Bürger vielfältige Leistungen wie Arbeitslosengeld und Kindergeld. Damit dies erfolgreich geschehen kann, sind bei uns viele Menschen gemeinsam in unterschiedlichen Tätigkeiten und Dienststellen aktiv - nicht immer im direkten Kundenkontakt, immer jedoch für das gemeinsame Ziel.

Kundenorientierung und Gemeinwohl sind wesentliche Elemente unserer Arbeit. Unsere Kultur beruht auf Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung sowie offener und ehrlicher Kommunikation. Wir teilen unser Wissen und suchen gemeinsam nach der jeweils besten Lösung. Dabei ist didie BA fähig und willens, kontinuierlich zu lernen, sich zu verändern und zu erneuern.

Unsere Aufgabenvielfalt sorgt für ein breit gefächertes Angebot an beruflichen Tätigkeiten und Ausbildungen. Neben interessanten Aufgaben im gesamten Bundesgebiet erwarten Sie eine strukturierte Personalentwicklung, regelmäßige Qualifizierungsangebote und ein gezieltes Gesundheitsmanagement. Flexible Arbeitszeitmodelle und Arbeitsformen erleichtern Ihnen das Vereinbaren privater Interessen sowie familiärer Pflichten mit dem Beruf.

Die Bundesagentur für Arbeit ist eine Arbeitgeberin, die Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördert. Hierbei unterstützen wir auch die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung. Für diese vorbildliche Personalpolitik sind wir zum wiederholten Male ausgezeichnet worden.
Weitere Informationen zur BA als Organisation erhalten Sie unter
www.arbeitsagentur.de/ueber-uns

Wirtschaft - Personalreferent*in Ferchau Magdeburg

Vielfältige Kundenanforderungen. Hochqualifizierte Mitarbeiter. Und Sie mittendrin. Als Marktführer in Engineering und IT suchen wir die besten Ingenieure und Informatiker für anspruchsvolle Projekte in den unterschiedlichsten Branchen - da ist Ihre Unterstützung gefragt. Schließlich stehen wir mit unseren mehr als 6.750 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten in allen Bereichen des Engineerings für Kompetenz. Aus Tradition innovativ.

Personalreferent (m/w/d) Rekrutierung Magdeburg


Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.

Suche, Auswahl und Gewinnung geeigneter Mitarbeiter
Entwicklung von Anforderungsprofilen und zielgruppengerechten Stellenanzeigen
Direktansprache geeigneter Talente (Active Sourcing) und Aufbau eines Talentpools
Eigenständiges Führen von telefonischen, digitalen und persönlichen Interviews
Konzeption und Organisation innovativer Personalmarketingmaßnahmen (z. B. Recruiting-Events)

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

Einarbeitungsseminare und individuelles Praxiscoaching (z. B. zu den Themen Active Sourcing und Interviewführung)
Überfachliches Weiterbildungsangebot der konzerneigenen Akademie
Gestaltungsspielraum für Ihre kreativen Ideen

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.

Sie haben Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen und bereits erste oder mehrjährige Berufserfahrung in der
Rekrutierung gesammelt.
Sie überzeugen mit Ihrer Flexibilität, Ihrer Kreativität, Ihrem Engagement und der Offenheit, neueste Recruiting-Trends zu verfolgen und gewinnbringend einzusetzen.
Mit Ihrer technischen Affinität, Ihrem Teamgeist und Ihrem ausgeprägten Kommunikationsgeschick erfüllen Sie alle Voraussetzungen für den Einstieg in unser Team.

Unser Angebot ist für Sie genau die richtige Entscheidung? Dann bewerben Sie sich direkt online oder per E-Mail unter der Kennziffer SA93-33816-MD bei Frau Stefanie Hellbach. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.
Stefanie Hellbach
Personalreferentin
FERCHAU GmbH
Niederlassung Magdeburg
An der Steinkuhle 2d-2e, 39128 Magdeburg
Fon +49 391 244599-0, magdeburg@ferchau.com

AHW - Rehabilitationspsycholog*in in Holzhausen

Holsing Vital zählt zu den renommiertesten Reha-Kliniken im Bundesland Nordrhein- Westfalen und kann als Fachklinik für Orthopädie auf eine über 300-jährige Geschichte im Besitz der Familie Holsing zurückblicken.

In der Rehabilitationsklinik HolsingVital wird ein/e Rehabilitationspsychologe/in zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht.

Näheres und Bewerbung:

+49 5741 275-446
G.Schnabel@holsingvital.de
www.holsingvital.de

Fachklinik für Orthopädie Therapiezentrum Brunnenallee 3 32361 Bad Holzhausen, Germany

Wirtschaft - Account Manager - Betreuung von Fashionmarken bei X-Trade Magdeburg

Wir sind ein erfolgreiches, mittelständisches, konzernunabhängiges Unternehmen aus Magdeburg.

Das Wesen unseres Unternehmens steckt schon im Namen: Online-Handel ist der Kern unseres Geschäftsmodells, das X repräsentiert die Vielzahl der Produkte, die wir unseren Kunden anbieten.

Über 130 Mitarbeiter arbeiten mittlerweile vor Ort und im mobilen Office an unserem Erfolg. Um unsere Kunden schnell und zuverlässig beliefern zu können, nutzen wir über 10.000 m² eigene Lagerfläche, eine Fachbodenregalanlage und ein softwaregestütztes Lagersystem.

Mit dem eigenen Onlineshop tauro.de und dem Verkauf von über 140 verschiedenen Marken auf allen relevanten Marktplätzen wie Amazon, eBay & Co. inklusive wichtiger Fashion-Plattformen wie Zalando, About You, Otto uvm. ist die X-Trade ein ausgewiesener Fashion-Spezialist im E-Commerce Geschäft.

Wir suchen ein erfolgsorientiertes Kommunikationstalent für die eigenständige Betreuung unserer namhaften Marken aus dem Fashion-Bereich.

Deine Aufgaben:

 

·            Du bist erster Ansprechpartner für unsere (bereits akquirierten) Marken.

·            Du sorgst für die Verfügbarkeit und strategische Weiterentwicklung des Sortiments auf

             ausgewählten Online-Marktplätzen wie Zalando, Amazon, AboutYou uvm.

·             Du bildest die Schnittstelle zwischen unseren Marken und unseren internen Fachabteilungen

              und bist an der kontinuierlichen Prozessoptimierung an internen und externen Schnittstellen

              aktiv beteiligt.

·             Du analysierst Kennzahlen und leitest daraus entsprechende Maßnahmen zur

              Umsatzsteigerung und Sortimentsentwicklung ab.

Wenn Du …

·         über erste Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich und/oder im (Online-) Handel oder

          idealerweise über ein abgeschlossenes BWL-Studium verfügst

·         problemlösungsorientiert denkst, digital affin bist und dich mit Excel wohlfühlst

·         über ein ausgezeichnetes Selbst- und Zeitmanagement verfügst

·         verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und Spaß am Umgang

          mit externen Partnern und Dienstleistern hast

·         bereits mit ERP-Systemen, idealerweise Tradebyte/ Plentymarkets o.ä. gearbeitet hast

… bist Du bei uns genau richtig!

Wir bieten Dir …

·        ein hochmotiviertes, tolles Team innerhalb eines dynamischen E-Commerce Unternehmens mit

         flachen Hierarchien und Du-Kultur

·        ein flexibles Arbeitszeitmodell in Gleit-, Voll- oder Teilzeit

·        attraktive Mitarbeiterrabatte

·        kostenlose Parkplätze/gute Erreichbarkeit mit Öffentlichem Nahverkehr

·        einen Freizeitraum mit Fitnessgeräten und Kursangeboten

·        chiropraktische Behandlungen

·        täglich freie Getränke und bezuschusstest Mittagessen

·        regelmäßige Team-Events

 

Richte deine BEWERBUNG BITTE PER E-MAIL AN:

bewerbung@xtrade-gmbh.de

Studentenjobs

Nachhilfe 11. Klasse Chemie

Gesucht wird studentische Unterstützung in Form von Nachhilfe für einen Schüler aus Stendal im Fach 'Chemie', 11. Klasse.

Interessierte wenden sich bitte an: Familie Borchert, 0151/57702388.

 

 

Alltagsassistenz

Sehr geehrte Damen, Herren und Diverse,

ich suche ab sofort eine Alltagsassistenz, die mich für 20 Stunden in der Woche bei Aufgaben des Alltags und Freizeitaktivitäten unterstützt.

Die Arbeitszeiten werden je nach Bedarf gestaltet und finden, soweit nicht anders besprochen, in der Woche und auch am Wochenende nachmittags oder abends statt. Hier ein paar Infos zu mir:

Ich bin Annemarie Kock, 34 Jahre alt und von Geburt an blind.

Ihre Aufgaben sind:

Unterstützung bei Alltagstätigkeiten, wie beispielsweise Sortieren meiner Post, Erledigung des anfallenden Schriftverkehrs mit meiner Unterstützung, Begleitung beim Einkaufen und anderen Terminen.

Begleitung bei Freizeitaktivitäten, wie beispielsweise Schwimmen oder Spazierengehen, Kochen, Backen sowie kulturellen Veranstaltungen.

Begleitung zu ehrenamtlichen Tätigkeiten.

Was ich erwarte:

gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässigkeit Pünktlichkeit ein gepflegtes Äußeres Flexibilität die Bereitschaft an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten Führerschein wünschenswert

Was ich biete:

flexible Arbeitszeiten

abwechslungsreiche Tätigkeiten

25 Urlaubstage im Jahr

eine Vergütung von 12 Euro Brutto die Stunde

 

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter:

0178 – 478 – 28 – 54 oder annemarie.k@web.de  bei mir.

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft im Career Center

Stellenausschreibung
Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)
im Career Center


Das Career Center der Hochschule Magdeburg-Stendal sucht zum 15.01.2022 eine studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft (w/m/d) zur Unterstützung.
Der Umfang der Stelle ist mit 36 bis 40 Stunden pro Monat geplant und bis zum
31.03.2022 befristet. Vorbehaltlich der Mittelverfügbarkeit ist eine Weiterbeschäftigung darüber hinaus erwünscht und wird angestrebt.

Die Arbeitszeiten richten sich zum Teil nach festen Terminen, zum Teil können sie flexibel vereinbart werden. Der Einsatzort ist in der Regel der Campus Magdeburg. Die Übernahme von Aufgaben auf dem Campus Stendal ist in Ausnahmefällen erforderlich.


Grundsätzlich besteht in Absprache die Möglichkeit zur Arbeit im Home Office.

Aufgaben:
• Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der
jährlichen Firmenkontaktmesse
• Mitwirkung bei der Umstrukturierung des hochschuleigenen Stellenportals
www.nachwuchsmarkt.de
• Unterstützung bei der Pflege des Stellenportals
• Absprachen mit Studierenden, Unternehmen und Hochschulmitarbeiter*innen
• Recherchetätigkeiten
• Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit sowie in allen erforderlichen Belangen

Voraussetzungen:
• Studierende*r an einer Magdeburger Hochschule
• Interesse an den Themen Karriereberatung, Personalwesen und/oder
Veranstaltungsorganisation wünschenswert
• Flexibilität
• Fähigkeit zum selbstständigen, zuverlässigen und gründlichen Arbeiten
• Teamfähigkeit und Spaß an der Interaktion mit anderen Menschen
• Gute Softwarekenntnisse (Microsoft Excel, Word, PowerPoint)

Bewerbungsfrist: 06. Dezember 2021

Bewerbungen entweder über das Portal www.nachwuchsmarkt.de oder per E-Mail (ein pdf-Dokument bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. Anlagen zu Kenntnissen und Erfahrungen) an ulrike.marquardt@h2.de.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Ulrike Marquardt (0391/886 4996) gern zur Verfügung.

Studentische/wissenschaftliche Hilfskraft im KAT-Netzwerk

Stellenausschreibung
Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) im KAT-Netzwerk


Das Team des Kompetenznetzwerkes für Angewandte und Transferorientierte Forschung KAT an der Hochschule Magdeburg-Stendal sucht zum 15.01.2022 eine studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft (w/m/d) zur Unterstützung.


Der Umfang der Stelle ist mit 36 bis 40 Stunden pro Monat geplant und bis zum
31.03.2022 befristet. Vorbehaltlich der Mittelverfügbarkeit ist eine Weiterbeschäftigung darüber hinaus erwünscht und wird angestrebt.


Die Arbeitszeiten richten sich zum Teil nach festen Terminen, zum Teil können sie flexibel vereinbart werden. Der Einsatzort ist in der Regel der Campus Magdeburg. Die Übernahme von Aufgaben auf dem Campus Stendal ist in Ausnahmefällen erforderlich.

Aufgaben:
• Unterstützung bei der Konzipierung und Umsetzung von Projektanträgen zur
Regionalentwicklung und Forschungsförderung auf regionaler, nationaler und
internationaler Ebene,
• Absprachen mit Unternehmen und Hochschulmitarbeiter*innen
• Recherchetätigkeiten
• Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit sowie in allen erforderlichen Belangen
• Mitwirkung bei Aktivitäten des Wissens- und Technologietransfers

Voraussetzungen:
• Studierende*r (idealerweise noch vier weitere Semester)
• Interesse an ingenieurtechnischen und wirtschaftlichen Aufgabenstellungen,
• Flexibilität
• Fähigkeit zum selbstständigen, zuverlässigen und gründlichen Arbeiten
• Teamfähigkeit und Spaß an der Interaktion mit anderen Menschen
• Gute Softwarekenntnisse (Microsoft Excel, Word, PowerPoint)
• Gute englische Sprachkenntnisse

Bewerbungsfrist: 06. Dezember 2021
Bewerbungen entweder über das Portal www.nachwuchsmarkt.de oder per E-Mail (ein pdf-Dokument bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. Anlagen zu Kenntnissen und Erfahrungen) an peter.rauschenbach@h2.de.


Bei Fragen steht Ihnen Herr Peter Rauschenbach (0391/886 4554) gern zur Verfügung.

Studentische Hilfskraft bei der Winckelmann-Gesellschaft

Die Winckelmann-Gesellschaft sucht eine studentische Hilfskraft für 4 Monate Teilzeit (20 Std. pro Woche).

Aufgabenschwerpunkte sind:

·         Technische Arbeiten an der Datenbank

·         Assistenz bei der Eingabe in die Datenbank

·         Scannarbeiten

·         Bildbearbeitung

Voraussetzungen: Kenntnisse in der Bildbearbeitung (Photoshop) und im Acrobat Pro

Stundenlohn: 10,63 €

Arbeitsplatz: Winckelmann-Museum

Arbeitszeit: nach Vereinbarung

Bewerbungen sind zu richten an den

Präsidenten der Winckelmann-Gesellschaft:

Prof. Dr. Max Kunze

Winckelmann-Gesellschaft mit Winckelmann-Museum

Winckelmannstraße 36-38

39576 Stendal

 

kunze@winckelmann-gesellschaft.com

www.winckelmann-gesellschaft.com

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft

Studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft
im Verbundprojekt „eService-Agentur im Land Sachsen-Anhalt (eSALSA)“
Mit dem Verbundprojekt „eService-Agentur im Land Sachsen-Anhalt (eSALSA)“, in dem alle Hochschulen Sachsen-Anhalts beteiligt sind, wird eine nachhaltige Weiterentwicklung der Digitalisierung in den Hochschulen gefördert. Die Projektziele bestehen darin, dass alle beteiligten Hochschulen über die didaktischen, technischen und rechtlichen Möglichkeiten verfügen, vor Ort elektronische Prüfungen durchzuführen, hybride Lehrszenarien einzusetzen und allen Lehrenden didaktisch orientierte Qualifizierungen zur digitalen Lehre anzubieten. Für das Projekt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft zur Unterstützung des Teams bei der Konzeption, Organisation und Durchführung vielfältiger
Angebote für Lehrende und Studierende der Hochschule. Der monatliche Umfang der Stelle ist mit 40 Stunden geplant, eine andere Stundenzahl ist nach
Absprache möglich. Die genauen Arbeitszeiten richten sich zum Teil nach festen Terminen, zum Teil können sie flexibel vereinbart werden. Die Stelle ist zunächst bis zum Ende des Wintersemesters 2022 (31.03.2022) zu besetzen, eine
Weiterbeschäftigung darüber hinaus ist erwünscht und wird angestrebt. Der Einsatzort ist in der Regel der Campus Magdeburg. Die Übernahme von Aufgaben auf dem
Campus Stendal ist in Ausnahmefällen erforderlich.

Aufgaben:
 Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Schulungen und
Workshops
 Wissenschaftliche Recherche zu Themen der Hochschul- und Mediendidaktik; Lektüre und Aufbereitung
 Unterstützung bei der Erstellung von digitalen Medien
 Aktive Mitarbeit in der Nutzung von virtuellen Lernplattformen (u.a. Moodle)
 Dokumentation von Projektergebnissen

Voraussetzungen:
 Student*in an einer Magdeburger Hochschule, vorzugsweise der Hochschule Magdeburg-Stendal am Standort Magdeburg (Bachelor oder Master)
 Interesse an der Nutzung und Erstellung digitaler Medien
 Freude am Ausprobieren von digitalen Tools
 Fähigkeit zum selbstständigen und zuverlässigen Arbeiten
 Teamfähigkeit und Spaß an der Interaktion mit anderen Menschen
 Sicherheit im Umgang mit Büro- und Literaturverwaltungssoftware (Microsoft Office inkl. Excel, Literaturverwaltung wie z. B. Citavi) bzw. die Bereitschaft, sich selbstständig
einzuarbeiten
 sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C2)
 gute englische Sprachkenntnisse (Lesen) wünschenswert Bitte senden Sie Ihre

Bewerbung (Anschreiben mit Bewerbungsmotivation und Lebenslauf zusammen
in einer PDF-Datei) bis spätestens 15.11.2021 an nadine.wegmeyer@h2.de. Bei Interesse steht Ihnen für Rückfragen Nadine Wegmeyer (0391/886 4924) gern zur Verfügung. Hochschule Magdeburg-Stendal Servicebereich für Qualitätsentwicklung,
Hochschuldidaktik und Digitalisierung Breitscheidstraße 2 39114 Magdeburg

Studentische/Wissenschaftliche Mitarbeit im SB Qualitätsentwicklung Hochschuldidaktik und Digitalisierung

Stellenausschreibung - studentische/wissenschaftliche Hilfskraft für den SB Qualitätsentwicklung
Hochschuldidaktik & Digitalisierung an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Für die Mitarbeit an der Absolvent*innenbefragung der Hochschule sowie der Mitarbeit an weiteren Befragungen im Rahmen des Qualitätsmonitorings der Hochschule wird am Standort Magdeburg im Servicebereich Qualitätsentwicklung, Hochschuldidaktik und Digitalisierung ab sofort zunächst befristet bis zum 31. März 2022 eine studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft (w/m/d mit bis zu 40 Stunden pro Monat) gesucht. Eine Weiterbeschäftigung ist erwünscht und wird auch angestrebt. Die Arbeitszeiten können flexibel vereinbart werden. Der Arbeitsort ist der Campus Herrenkrug, kann aber auch individuell vereinbart werden (Homeoffice ist möglich).

Aufgabenbereiche:
- Unterstützung bei der Durchführung der Absolventenbefragung 2021 (Erfassung des Rücklaufs, Adressdatenpflege)
- Mitarbeit an der Auswertung der Studierendenbefragung 2021 sowie Vorbereitung der Studierendenbefragung 2022
- Unterstützung des Evaluationsbüros bei der Durchführung der Lehrveranstaltungsevaluation
- Durchführung qualitativer Feedbackmethoden (Teaching Analysis Poll)

An Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:
- Studium am Standort Magdeburg oder Stendal
- Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
- Sicherheit im Umgang mit Datenverarbeitungssoftware (z.B. Office; Mail usw.)
- Erfahrung mit der Aufbereitung von Schriftstücken und Informationen
- Bereitschaft, in Interaktion mit Studierenden und Lehrenden zu treten

Die Vergütung erfolgt nach den geltenden Sätzen der Hochschule Magdeburg-Stendal.
Fragen bzw. Ihre Bewerbungen (Anschreiben, Lebenslauf) senden Sie bitte per E-Mail an:
bernhard.hubrig@h2.de

Studentische Mitarbeit an der TU Brandenburg

Für unsere WHO-Studie zur Gesundheit von Schülerinnen und Schülern (HBSC - „Health Behaviour in School-aged Children”) suchen wir zum 1. 1. 2022 sechs studentische MitarbeiterInnen (mit je 6-19 Stunden / Woche):

Interessiert es Sie, wie sozialwissenschaftliche Forschungsdaten erhoben werden? Trauen Sie sich zu, eine Tablet-Befragung an Brandenburger Schulen zu begleiten und möchten Sie sich Geld dazu verdienen?
Wenn ja, dann würden wir uns sehr über Ihre Bewerbung freuen!

Ihre Aufgaben:
• Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Tablet-basierten Datenerhebungen an Schulen in
Brandenburg

Ihre Vorteile:
• Sie erhalten Einblicke in ein internationales Forschungsprojekt unter Schirmherrschaft der WHO, das vom
Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und
Verbraucherschutz und der AOK Nordost gefördert wird.
• Sie können bei Interesse die erhobenen Daten für eigene Qualifikationsarbeiten nutzen.
• Sie arbeiten eng mit weiteren studentischen Hilfskräften und wissenschaftlichen MitarbeiterInnen zusammen.

Ihre Voraussetzungen:
• Aktuelle Studienbescheinigung
• Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
• Zeitliche Flexibilität (gemäß Erhebungsplan) und Reisebereitschaft
• Kommunikations- und Teamkompetenz
• Erfahrung in der Arbeit mit MS-Office (Word/Excel)
• Führerschein Klasse A

Die Stelle ist auf den Erhebungszeitraum (5 Monate) befristet. Information zu unserem Forschungsprojekt finden Sie unter: hbsc-germany.de oder https://www.b-tu.de/fg-paedagogische-psychologie/forschung/hbscstudie-brandenburg

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 29.10.2021 per E-Mail an: raphael.schuetz@b-tu.de

Studentische Mitarbeit bei KinderStärken e.V. in Stendal

Studentische Unterstützung (w/m/d) gesucht! Stärkung von Kindern + Jugendlichen - Stendal ab sofort bis zu 40h/Monat 10€/Stunde

KinderStärken e.V. ist ein Institut an der Hochschule Magdeburg-Stendal. Wir setzen uns dafür ein, die Lebensbedingungen von Kindern, Jugendlichen und Familien im Sinne der UN-Kinderrechtskonvention zu verbessern.

Wofür benötigen wir Deine Unterstützung?
Um Kinder und Jugendliche in ihrer Persönlichkeit zu stärken, sollen niedrigschwellige Angebote in Form von regelmäßig stattfindenden Workshops/ Aktionen geplant, organisiert und in verschiedenen Settings (wie z.B. in Schulen, im Stadtteilbüro Stendal-Stadtsee) durchgeführt werden. Innerhalb der Workshops sollen Kinder und Jugendliche z.B. über ihre Kinderrechte aufgeklärt werden oder über ihre eigenen Stärken und Schwächen in den Austausch kommen.

Welche Aufgaben kommen auf Dich zu?
 Unterstützung bei der Planung, Organisation und Durchführung von Workshops und Aktionen mit Kindern und Jugendlichen
 Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit
 Unterstützung bei der Projektdokumentation

Was erwarten wir von Dir?
 Die Bereitschaft, Teil eines fachlichen, engagierten und empathischen Teams zu werden
 Kommunikationsstärke, Flexibilität und die Bereitschaft, Neues zu lernen

Was bietet KinderStärken e.V. Dir?
 spannende und vielseitige Aufgaben
 fachliche Anleitung/ Unterstützung
 flexible Arbeitszeiten

Wenn du Lust hast, Teil des Teams zu werden und Erfahrungen in der Projektwelt sammeln möchtest, melde Dich bis zum 29.10.2021 bei:
KinderStärken e.V. - Institut an der Hochschule Magdeburg-Stendal
Carolin Genz (stellv. Geschäftsführung)
Carolin.genz@kinderstaerken-ev.de
Bei Nachfragen melde Dich gern unter: 03931 520 9221

Weitere Informationen zum Verein findest Du unter:
www.kinderstaerken-ev.de
facebook: KinderStärken e. V.
Twitter: KinderStärken e. V.
Instagram: kinder_staerken_ev

Mitarbeiter*in im Lager bei X-Trade Magdeburg

Das Unternehmen

Wir sind ein erfolgreiches, mittelständisches, konzernunabhängiges Unternehmen aus Magdeburg.

Das Wesen unseres Unternehmens steckt schon im Namen: Online-Handel ist der Kern unseres Geschäftsmodells, das X repräsentiert die Vielzahl der Produkte, die wir unseren Kunden anbieten.

Über 120 Mitarbeiter arbeiten mittlerweile vor Ort und im mobilen Office an unserem Erfolg. Um unsere Kunden schnell und zuverlässig beliefern zu können, nutzen wir über 10.000 m² eigene Lagerfläche, eine Fachbodenregalanlage und ein softwaregestütztes Lagersystem.

Mit dem eigenen Onlineshop tauro.de und dem Verkauf von über 140 verschiedenen Marken auf allen relevanten Marktplätzen wie Amazon, eBay & Co. inklusive wichtiger Fashion-Plattformen wie Zalando, About You, Otto uvm. ist die X-Trade ein ausgewiesener Fashion-Spezialist im E-Commerce Geschäft.

Deine Aufgaben:

·                    Kommissionierung von Kundenaufträgen

·                    Verpackung und Vorbereitung der Warenlieferungen für den Versand mit einem IT-gestützten Prozess

·                    Bearbeitung von Retouren

·                    Allgemeine Lagertätigkeiten und Durchführung von Inventuren

·                    Gewährleistung der Einhaltung von Sicherheits- und Qualitätsstandards

Wenn du …

·                   über Berufserfahrung im Lager verfügst

·                   gute PC-Kenntnisse hast

·                   bereit bist, einmal monatlich samstags zu arbeiten

·                   zuverlässig und belastbar bist

·                    über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift verfügst

… bist Du bei uns genau richtig!

Wir bieten Dir …

·                ein tolles Team innerhalb eines dynamischen E-Commerce   Unternehmens mit flachen    

                 Hierarchien und Du-Kultur

·                attraktive Mitarbeiterrabatte

·                langfristige Einsatzplanung

·                kostenlose Parkplätze/gute Erreichbarkeit mit Öffentlichem Nahverkehr

·                einen Freizeitraum mit Fitnessgeräten und Kursangeboten

·                chiropraktische Behandlungen

·                täglich freie Getränke und bezuschusstes Mittagessen

·                regelmäßige Firmen- und Team-Events

Richte deine BEWERBUNG BITTE PER E-MAIL AN:

bewerbung@xtrade-gmbh.de

Übungsleiter*in Stendaler Leichtathletikverein

Wir suchen DICH als Übungsleiter/-in

Unser Verein sucht für die Trainingsgruppen

Kinder/Schüler/Jugendliche (2-4 Jahre; 4-6 Jahre; 7-11 und 12-18)

zur Durchführung des Trainingsbetriebes motivierte und engagierte

Übungsleiter

Du verfügst über eine C-Lizenz? Dann komm in unser Team!

Du hast noch keinen Trainerschein? Kein Problem! Sprich mit uns!

Kontakt:

Stendaler Leichtathletikverein '92 e.V.

Osterburger Straße 40

(Stadion „Am Galgenberg“)

39576 Hansestadt Stendal

www.slv92.de

StendalerLV@t-online.de

Du hast noch Fragen? Dann wende Dich an Cornelia Gebert:

meldestelle@slv92.de

Dr. Reiner Kunert

Vizepräsident SLV '92

Job - 450-Euro in Stendal

Das Stendaler Bürofachhaus schreibt folgenden Studierendenjob auf max. 450-Euro-Basis aus:

- Pflege und Betreuung der Internetseite  www.stendaler-bürofachhaus.de

- Pflege und Betreuung des Projektes der Hochschule Online-Marktplatz "Hallo Altmark"

- Betreuung sozialer Medien (Facebook…)

Die Arbeitszeit erfolgt nach Absprache. Interessierte Studierende wenden sich bitte an:

Thomas Lehmann

Birkenhagen 10A  39576 Hansestadt Stendal

Tel. 03931-212631 Fax:03931-714898

www.stendaler-bürofachhaus.de

Services für Unternehmen und Institutionen

Das Büro für Regionalkontakte ist Ansprechpartner für alle externen Anfragen an den Hochschulstandort in Stendal in Bezug auf:

  • die Publikation von Praktikumsstellen für unsere Studierenden,
  • die Weiterleitung von Projektanfragen an die Hochschullehrenden,
  • die Weiterleitung von praxisbezogenen Themen für Bachelor- und Masterarbeiten,
  • die Zuordnung und Weiterleitung von Anfragen an die Professorinnen und Professoren der Fachbereiche Angewandte Humanwissenschaft und Wirtschaft,
  • die Vermittlung von studentischen Jobs.

In enger Kooperation mit dem Career Center der Hochschule vermittelt das Büro für regionale Zusammenarbeit Hochschulabsolventinnen und -absolventen in die Unternehmen, Betriebe und Einrichtungen.

Ferner besetzt Doreen Falke das Büro im Dienstgebäude V des Altmarkkreises Salzwedel und informiert hier monatlich Unternehmerinnen und Unternehmer zu Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Studieninteressierte in Bezug auf das Studienangebot der Hochschule.

Wann nehme ich Kontakt zur Hochschule auf, wenn ich ein Praktikum oder ein Thema für eine wissenschaftliche Abschlussarbeit anbieten möchte?

Besonders in den Herbst- und Frühlingsmonaten suchen Studierende Praktika, um sie in der vorlesungsfreien Zeit im März und im August/September im Unternehmen durchzuführen.

Am Ende von sechs Semestern Bachelorstudium schreiben die Studierenden normalerweise während eines Zeitraumes von neun Wochen ihre Bachelorarbeit. Vorrangig werden in den Herbst- und Wintermonaten Themen gesucht. Für die Studierenden bedeutet es eine zusätzliche Motivation, wenn die Ergebnisse ihrer Analyse nachhaltig in den Geschäfts- und Betriebsprozess einfließen können.

Wie läuft die Zusammenarbeit mit Studierenden ab?

Die Art der Zusammenarbeit während der Abschlussarbeit erfolgt individuell: Unternehmen können vor der eigentlichen Schreibphase ein mehrwöchiges Praktikum für die Studierenden anbieten, um Organisationsprozesse kennenzulernen oder um eine empirische Forschungsmethode vorzubereiten. Die Studierenden schreiben die Arbeit dann z. B. am eigenen Schreibtisch und halten in dieser Phase Rücksprache mit dem Betreuenden im Unternehmen und dem betreuenden Lehrenden an der Hochschule.

Welche weiteren Formen der Zusammenarbeit gibt es?

Das Büro für Regionalkontakte koordiniert zahlreiche Veranstaltungen und die Arbeit der Beiräte der Hochschule Magdeburg-Stendal am Standort Stendal. Für eine Mitgliedschaft im Wirtschafts- oder Sozialbeirat erfolgt die Kontaktaufnahme mit dem Büro für regionale Zusammenarbeit . Auch aus diesen Foren können sich Kooperationen mit Perspektive für Unternehmen ergeben.

Kontakt

Doreen Falke

Büro für Regionalkontakte
Doreen Falke

Tel.: (03931) 2187 48 25
E-Mail: doreen.falke@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Osterburger Str. 25, Haus 2, Raum 2.05.3

Sprechzeiten:
montags - donnerstags 10:00 - 11:30 Uhr
dienstags und donnerstags 13:30 - 14:30 Uhr
freitags telefonisch (03931/21874825) und per email + nach Vereinbarung

Kontaktbüro im: Dienstgebäude V des Altmarkkreises Salzwedel

Am 1. Mittwoch im Monat von 13-15 Uhr informiert Doreen Falke von der Hochschule Magdeburg-Stendal im Dienstgebäude V des Altmarkkreises Salzwedel über das Studieren und die Möglichkeiten der regionalen Zusammenarbeit.

Hintergrund Bild