ECTS Einstufungstabellen

Eine ECTS-Einstufungstabelle gibt Auskunft über die Verteilung der erzielten Gesamtnoten in einem bestimmten Studiengang an der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Die Erstellung der ECTS-Einstufungstabellen erfolgt jeweils zum neuen Semester (01.04. bzw. 01.10. eines jeden Jahres) für alle Bachelor- bzw. Masterabsolventen. Als Vergleichsgruppe werden jeweils die Abschlüsse eines Studienganges aus den vorangegangenen 4 Semestern herangezogen.

Hinweis: Die Erstellung einer ECTS-Einstufungstabelle kann nicht erfolgen, wenn die Zahl der Absolventen eines Studienganges im betrachteten Referenzzeitraum kleiner als 50 für Bachelorstudiengänge und kleiner als 30 für Masterstudiengänge ist.

Die ECTS-Einstufungstabelle löst die von der EU im Rahmen  der Studienreform empfohlene relative „ECTS Note“ A bis E ab. Die ECTS-Einstufungstabellen der Hochschule Magdeburg-Stendal werden nach Maßgabe des ECTS Leitfadens erstellt.

Kontakt und Öffnungszeiten des Immatrikulations- und Prüfungsamtes

Dienstag09:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch14:00 - 16:00 Uhr
(nur in der Vorlesungszeit)
Donnerstag

09:30 - 12:30 Uhr

Zusätzliche Servicezeiten des Sekretariats auf dem Campus Magdeburg für die Abgabe und Abholung von Dokumenten (nach vorheriger Absprache), Zweitschriften des Studierendenausweises und die Beantwortung allgemeiner Fragen:

Montag und Freitag von 10 bis 12 Uhr

 


Hochschule Magdeburg-Stendal
Servicebereich für Studium und Internationales
Immatrikulations- und Prüfungsamt

Breitscheidstr. 2, Haus 2
39114 Magdeburg

Osterburger Str. 25, Haus 2
39576 Stendal

weitere Informationen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Fragen und Antworten zum Studienangebot der Hochschule Magdeburg-Stendal, zur Bewerbung und Zulassung sowie zur Finanzierung und zum Wohnen in Magdeburg und Stendal.

mehr erfahren

Hintergrund Bild