Studieren an Partnerhochschulen - Weltweit

Eine Zeit lang im Ausland zu leben und zu studieren, ist ein Traum für viele Studierende. Ein Studienaufenthalt an einer Partnerhochschule außerhalb der EU ermöglicht, den Blickwinkel zu wechseln, sich sprachlich, sozial, kulturell sowie fachlich weiterzuentwickeln und die eigene Berufsperspektive durch den internationalen Aspekt zu erweitern.

Nachfolgend erfährst du alles notwendige zur Bewerbung für einen Studienaufenthalt an einer unserer weltweiten Partnerhochschulen.

Bewerbungsdeadlines

Für Aufenthalte im Wintersemester 2023/24 oder im akademischen Jahr 2023/24:  31. Januar 2023

Für Aufenthalte ab dem Sommersemester 2024: 31. Juli 2023

Hinweis zur Beeinträchtigung der Mobilitäten durch die Corona-Pandemie

Bitte beachte, dass wir Bewerbungen für ein Auslandsstudiensemester/-jahr derzeit wie üblich annehmen, bearbeiten und an die Gasthochschulen weiterleiten.

Die Zulassung für ein Auslandssemester erfolgt jedoch derzeit immer unter dem Vorbehalt, dass die Umstände den Auslandsaufenthalt und das Studium an der Gasthochschule zulassen.

Mögliche Faktoren diesbezüglich sind:

  • Beschränkungen bzgl. der Ausreise aus Deutschland
  • Beschränkungen bzgl. der Einreise ins Gastland
  • Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes (keine Aufenthalte in Gebieten, für die eine Reisewarnung besteht!)
  • Verfügbarkeit der Gasthochschule für Aufenthalte im gewünschten Zeitraum (Einige Gasthochschulen nehmen derzeit keine Studierenden auf und entscheiden noch, ab welchem Zeitpunkt dies wieder möglich ist. Wenn du dich für eine Hochschule bewerben, die sicher für den von dir gewünschten Zeitraum keine Studierenden aufnimmt, wirst du von uns informiert.)
  • Möglicherweise kann das Studium an der Gasthochschule nur virtuell (also per Teilnahme an Online-Kursen) stattfinden.

Da es sich um eine sehr dynamische Situation handelt, ist es nicht möglich alle Umstände langfristig vorher einzuschätzen. Es ist daher möglich, dass Auslandssemester kurzfristig abgesagt werden müssen.

Partnerhochschulen - Weltweit

Die folgenden Partnerhochschulen im Nicht-EU-Ausland bieten Studienplätze für Studierende der Hochschule Magdeburg-Stendal an. Ob das jeweilige Studienangebot deinen fachlichen Voraussetzungen und Vorstellungen entspricht, kannst du auf den jeweiligen Homepages, unter "course catalogue" oder "academics" herausfinden.

Zusätzlich zu den nachfolgend genannten Hochschulen gibt es auf Ebene der Fachbereiche weitere Partnerschaften. Die Fachbereiche informieren dazu auf ihren Webseiten in der Kategorie Internationales.

Fragen zum Studienangebot der Partnerhochschulen sowie zur Anerkennung der dort erbrachten Studienleistungen kann dein/e zuständige/r ECTS-Beauftragte/r beantworten.

Übersicht der Partnerhochschulen

Übersicht aller Partnerschaften

Bewerbung

Bewerbungsdeadlines
  • Für Aufenthalte im Wintersemester 2022/23 oder im akademischen Jahr 2022/23: 31. Januar 2022
  • Für Aufenthalte ab dem Sommersemester 2023: 31. Juli 2022

*Bitte beachte, dass die Semesterzeiten an den ausländischen Hochschulen in der Regel von unseren abweichen und oft schon im Januar/Februar oder August beginnen.

Unterlagen, die du zusätzlich in das Bewerbungsportal hochladen musst
  • Sprachzeugnis über die Kenntnisse in deiner Hauptunterrichtssprache an der gewünschten Gasthochschule (siehe auch unten)
  • Bitte beachte, dass auch Studierende aus dem Bereich Kommunikation ein Sprachzeugnis einreichen müssen.
  • Ausführlicher tabellarischer Lebenslauf mit Angaben zu weiteren Fremdsprachenkenntnissen, Studieninteressen und -schwerpunkten, sowie Engagement und Interessen außerhalb des Studiums (in Deutsch oder Englisch)
  • Motivationsschreiben (etwa 1 Seite), in dem deutlich wird, warum du im gewählten Land und an der gewählten Hochschule studieren möchtest (persönliche und fachliche Gründe) und wie du dich auf den Studienaufenthalt vorbereitest (in der Hauptunterrichtssprache an der gewünschten Gasthochschule bzw. in Englisch)

    Das Motivationsschreiben solltest du an deine/n ECTS-Beauftragte/n richten, da diese/r deine Bewerbung prüft und der entsprechenden Gasthochschule zuordnet. Wenn du mehr als eine gewünschte Gasthochschule in der Bewerbung angegeben hast (2. und 3. Priorität), solltest du auch diese Hochschulwünsche kurz begründen.
  • Aktuelle Notenübersicht aus dem Online-Studierendenservice
    Du musst diese Übersicht nicht vom Prüfungsamt bestätigen lassen.
    Studierende, die sich zum Zeitpunkt der Bewerbung im 1. Semester eines Bachelorstudiums befinden, können die Notenübersicht bis zum 15. Mai nachreichen (bei Bewerbungen für das Sommersemester entsprechend zeitversetzt).
    Studierende, die sich vor bzw. im ersten Mastersemester bewerben, reichen bitte die letzte Notenübersicht aus dem Bachelorstudium ein.
  • Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung

Bitte beachte:

Diese Bewerbungsunterlagen verbleiben an der Hochschule und werden nicht an deine Gasthochschule weitergeleitet. Wenn du Fragen zu den Bewerbungsunterlagen hast, komm bitte in die Sprechstunde (siehe Infospalte rechts) oder vereinbare einen anderweitigen Beratungstermin im International Office. Wir helfen dir gern weiter.

Ein Sprachzeugnis erhalten

Wenn du gerade einen entsprechenden Fremdsprachenkurs an der Hochschule Magdeburg-Stendal belegst, kannst du dich von der Kursleitung das Zeugnis ausstellen lassen. Das Sprachzeugnis soll Auskunft über die Kenntnisse in deiner Hauptunterrichtssprache an der Gasthochschule geben. Einen Vordruck, der dafür genutzt werden kann, findest du hier:

Vordruck Sprachzeugnis

Wenn du einen Sprachnachweis wie z. B. TOEFL, DELE oder ähnliches besitzen, der nicht älter als 2 Jahre ist, kannst du auch diesen mit deiner Bewerbung einreichen.

Alle Studierenden, die nicht in die o.g. Gruppen fallen, können einen Sprachtest in Englisch, Französisch oder Spanisch an der Berlitz Sprachschule in Magdeburg ablegen. Der Test kostest 55 Euro. Du erhälst eine Quittung, die du dann im International Office der Hochschule Magdeburg-Stendal zur Rückerstattung einreichen kannst.

Bitte vereinbare vorab einen Termin:

Berlitz Sprachschule
Hasselbachplatz 3
39104 Magdeburg
Tel: 0391/541 4688

magdeburg@berlitz.de

Für die Rückerstattung reiche bitte den folgenden Antrag, eine Rechnung plus Zahlungsnachweis oder die Quittung über die Sprachtestgebühren ein. Außerdem wird ein Nachweis über den Grund der Ausfertigung des Sprachzeugnisses benötigt. Als Nachweis dient die Studienplatzbewerbung selbst oder der Verweis auf eine bereits vorliegende Bewerbung.

Rückerstattungsantrag Sprachtest

In Stendal stellt dir auch Frau Angret Zierenberg, Englisch-Dozentin und Koordinatorin der Fremdsprachenausbildung am Standort Stendal, ein Sprachzeugnis über den o.g. Vordruck aus.

Nach der Bewerbung

An der Hochschule Magdeburg-Stendal: 

  • Die ECTS-Beauftragten nehmen eine Auswahl unter den eingegangenen Bewerbungen vor und ordnen die Bewerber*innen den jeweiligen Partnerhochschulen zu. Die Hauptauswahlkriterien sind dabei: Studienleistungen, Motivation und Sprachkenntnisse
  • Das International Office nominiert bis ca. sechs bis acht Wochen nach dem Bewerbungstermin die ausgewählten Bewerber*innen bei den Partnerhochschulen.
  • Die Partnerhochschulen entscheiden (auf Grundlage einer gesonderten Bewerbung, s. u.), wer zum Studium zugelassen wird.
  • Alle zugelassenen Studierenden erhalten etwa im März/April detaillierte Informationen vom International Office beziehungsweise direkt von der Gasthochschule.

Bei Bewerbungen für einen späteren Beginn des Auslandsstudiums gilt dieser Ablauf entsprechend zeitversetzt.

An der Gasthochschule: 

Nach der Nominierung (siehe oben) meldet sich in den meisten Fällen die Gasthochschule direkt bei den Bewerber*innen. Es ist dann erforderlich, sich noch einmal direkt bei der Gasthochschule zu bewerben. Wie und bis zu welchem Termin dies zu tun ist, teilt dir die Gasthochschule mit.

Hinweis: Bitte beachte, dass die Bewerbungsunterlagen, die du für die Auswahl an der Hochschule Magdeburg-Stendal einreichst, nicht an die Gasthochschulen geschickt werden. Du musst dich dort noch einmal gesondert bewerben.

Erhälst zeitnah zur Nominierung keine Nachricht von der Gasthochschule, ist es sinnvoll sich selbst auf deren Webseiten nach den entsprechenden Informationen umzusehen bzw. im Zweifelsfall das dortige International Office zu kontaktieren. Kannst du gar keine diesbezüglichen Informationen erhalten, wende dich bitte an das International Office der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Mit den Informationen zur Bewerbung werden fast immer auch Hinweise zur Beschaffung einer Unterkunft im Gastland gegeben.

Während und nach Ende des Studiums: 

Im Verlauf und nach Ende des Auslandsstudiums sind noch eine Anreise-, eine Endbescheinigung und ein Abschlussbericht einzureichen. Weitere Informationen dazu erhälst du vor Beginn deines Auslandsaufenthaltes. Nach Abschluss des Auslandsstudiums erhälst du von deiner Gasthochschule ein Transcript of Records (Zeugnis) über die im Ausland erbrachten Studienleistungen, das die Grundlage für deren Anerkennung an der Heimathochschule bildet.

Learning Agreement

Das Learning Agreement ist ein zentrales Dokument für deinen Studienaufenthalt und Grundlage für die spätere Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen. Es listet auf, welche Veranstaltungen du an der Gasthochschule belegst und wie diese nach deiner Rückkehr anerkannt werden sollen und wird von dir selbst, von deinem/r ECTS-Beauftragten und einer/m Vertreter*in der Gasthochschule unterschrieben.

Bitte nutze dafür den aktuellen Vordruck vom International Office der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Vordrucke

Sprachzeugnis

Official Transcript/ Offizielle Notenabschrift

Learning Agreement

Rückerstattungsantrag Sprachtest

Auf der Seite des Dezernats für Studentische Angelegenheiten findest du die Bescheinigung über den erfolgreichen Abschluss eines Auslandsaufenthaltes

Kontakt

Julia Krumm

Tel.: (0391) 886 41 19
E-Mail: julia.krumm@h2.de

Besuchsadresse: Haus 4, Raum 1.02.2

Sprechzeiten:

Montag
14:00 – 15:00 Uhr

Dienstag
11:00 – 12:00 Uhr | 14:00 – 15:00 Uhr

Donnerstag
11:00 – 12:00 Uhr | 14:00 – 15:00 Uhr

Freitag
11:00 – 12:00 Uhr

weitere Ansprechpersonen

Einstieg ins Mobilitätsportal

für bereits registrierte Studierende

Dokumenten-Archiv

Alle relevanten Dokumtente auf einen Blick finden Sie in unserem Archiv.

Zum Dokumenten-Archiv

Folge uns!

  

Hintergrund Bild