30 Jahre

Veranstaltungskalender

Die Hochschule – Ort der Wissenschaft, des lebenslangen Lernens und studentischer Kultur – bietet eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen an, die nicht nur von ihren Angehörigen besucht werden können. Hier finden Sie alle aktuellen Termine im Überblick.

Termin oder Veranstaltung eintragen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungsarchiv

Grenzerfahrungen - Wie Europa gegen Schutzsuchende aufrüstet

01.09.2021, 00:00 – 05.10.2021, 00:00

Veranstaltungsort
Bibliothek der Hochschule am Standort Magdeburg

"Festung Europa. Betreten verboten"

  • Diese Überschrift beschreibt mit anderen Worten das Thema der Ausstellung von Pro Asyl, Pax Christi und EAG, die zum Antikriegstag, dem 01. September 2021 startet.
  • Im Zentrum der Ausstellung steht die zunehmende Abschottung Europas und die Gewalt gegen Flüchtlinge an den EU Außengrenzen.


Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal, Bibliothek
Ansprechpartner: Sibylle Wegener
E-Mail: sibylle.wegener@h2.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.h2.de/hochschule/einrichtungen/bibliothek/veranstaltungen.html Termin herunterladen

Hochschuldidaktische Wochen 15.-29. September 2021

15.09.2021, 09:00 – 29.09.2021, 15:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Online und Campus Magdeburg

Auch in diesem September führt der Servicebereich QHD wieder die "Hochschuldidaktischen Wochen" durch. Vom 15. bis 29. September können Lehrende aus 12 Online-Workshops und 4 Präsenz-Angeboten wählen.

  • Die Themen sind wie immer auf die vielfältigen Anforderungen im Lehralltag ausgerichtet.
  • Herzlich zur Teilnahme eingeladen sind alle, die an der Hochschule Magdeburg-Stendal lehren, ob Professor*in, Lehrkraft für besondere Aufgaben, Lehrbeauftragte*r, Laboringenieur*in oder wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in.


Referent:
Veranstalter: Servicebereich für Qualitätsentwicklung, Hochschuldidaktik und Digitalisierung
Ansprechpartner: Christa Wetzel
E-Mail: christa.wetzel@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://moodle2.hs-magdeburg.de/moodle/mod/page/view.php?id=125463 Termin herunterladen

adh Hochschullauf 2021 (digital)

20.09.2021, 08:00 – 20.09.2021, 18:00

Veranstaltungsort
überall

Am 20. September 2021 ist der Internationale Tag des Hochschulsports (IDUS). Um möglichst viele Studierende, Beschäftigte und Ehemalige der adh-Mitgliedshochschulen in Bewegung zu bringen, hat der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband mit Unterstützung des adh-Gesundheitspartners, der Techniker, den adh-Hochschullauf ins Leben gerufen. An diesem nehmen auch wir als Hochschule Magdeburg-Stendal teil!

  • Mit dem adh-Hochschullauf sind Studierende, Beschäftigte und Ehemalige gleichermaßen aufgerufen, ihre Laufschuhe zu schnüren. Innerhalb eines vorgegebenen Zeitfensters geht es darum, innerhalb von 60 Minuten so viele Kilometer wie möglich zu Fuß zurückzulegen – sowohl für sich selbst, als auch für die eigene Hochschule.
#Ganz getreu dem Motto: Eine(r) für alle, jede(r) für sich! Denn neben attraktiven Preisen für diejenigen, die in 60 Minuten die größte Distanz zurücklegen, wird auch die aktivste Hochschule gekürt. Außerdem warten auf die Teilnehmenden, die im Rahmen ihrer Stunde die meisten Höhenmeter erklommen haben, zahlreiche Extras! Dabei spielt es keine Rolle, ob die volle Stunde ausgeschöpft wird. Wichtig ist, sich überhaupt zu bewegen und damit Kilometer für den eigenen Hochschulstandort zu sammeln. Anschließend heißt es: Einfach das eigene Ergebnis per Smartwatch oder Running-App tracken, fotografieren und online einreichen.

Referent:
Veranstalter: Sport- und Gesundheitszentrum in Kooperation mit dem adh
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: josefine.winning@h2.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.adh.de/projekte/idus-adh-hochschullauf/ Termin herunterladen

Late Summer School

20.09.2021, 09:00 – 02.10.2021, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg

Wir möchten Ihnen als Studienanfängerinnen und -anfängern am Standort Magdeburg einen guten Start ins Studium ermöglichen. Dafür bietet Ihnen die Hochschule Magdeburg-Stendal kurz vor Beginn des neuen Wintersemesters seit einigen Jahren die Late Summer School an. Die Late Summer School 2021 findet am Standort Magdeburg vom 20. September bis 02. Oktober 2021  statt. Wir freuen uns, dass wir Ihnen trotz der besonderen Herausforderungen durch Corona ein Programm mit fachbezogenen Studienvorbereitungskursen und einigen ausgewählten Infoveranstaltungen anbieten können. Alle Studienvorbereitungskurse finden vor Ort auf dem Campus Magdeburg statt.
Die Online-Anmeldung für die Teilnahme an der Late Summer School in Magdeburg ist ab Anfang August 2021 möglich.

Referent: Diverse
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Karin Bogdahn
E-Mail: karin.bogdahn@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

h2.de/lss Termin herunterladen

Tagung „Medien und Ungleichheiten“

22.09.2021, 19:00 – 24.09.2021, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg

Das Thema der diesjährigen Tagung ist: (Trans-)nationale Perspektiven auf Geschlecht, Diversität und Identität. Die Tagung wird vom Institut für Journalismus in Kooperation mit den DGPuK-Fachgruppen Internationale und Interkulturelle Kommunikation und Medien, Öffentlichkeit und Geschlecht veranstaltet und findet vom 22. bis 24. September 2021 an der Hochschule Magdeburg-Stendal statt – voraussichtlich im Hybrid-Format in Präsenz und Online.

Thema der Tagung

Medien sind in soziale und globale Ungleichheitsverhältnisse vielfältig involviert. Marginalisierungen aufgrund von Geschlecht und anderer sozialer Kategorisierungen durchziehen die Produktions-, Repräsentations- und Rezeptionskontexte. Die Fragen, wer über den Zugang zu Öffentlichkeiten entscheidet, wer wie sichtbar und repräsentiert wird und welche Positionen auf der anderen Seite ‚gesilenced‘ werden, stellen sich in globalisierten und digitalisierten Öffentlichkeiten umso dringlicher. Die Tagung will aus einer geschlechtertheoretischen und queerfeministischen Perspektive einerseits und transnationaler Perspektive andererseits diesen Verflechtungen und dem Zusammenhang von Medien und sozialen Ungleichheiten nachgehen. Sie fragt danach, wie in Bezug auf race, class, gender, sexuality, religion etc. Ungleichheiten, Zugehörigkeitsstrukturen, Marginalisierungen und Teilhabestrukturen in und durch Medien(-technologien) erzeugt werden, aber wie sich auch Grenzen in ihnen verschieben und es zu neuen Formationen von Identitäten kommt.

Referent: Diverse
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Prof. Dr. Elke Grittmann
E-Mail: elke.grittmann@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.medienungleichheiten.de/tagung/ Termin herunterladen

Stendaler Hochschulvorträge - Der Pergamonaltar in Berlin

23.09.2021, 15:00 – 23.09.2021, 16:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal

Die Friese des Großen Altars von Pergamon, kurz Pergamonaltar genannt, gehören zu den berühmtesten Ausstellungsobjekten auf der Berliner Museumsinsel. Seit 2014 ist jedoch der Altarsaal des Pergamonmuseums wegen der noch einige weitere Jahre dauernden grundlegenden Sanierungsarbeiten für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich.

  • Eine Ausstellung im Winckelmann-Museum ruft dieses bedeutende Zeugnis der antiken Kunst uns wieder ins Gedächtnis. Die antiken Altarreliefs mit dem Götter-Gigantenkampf sind in ungewöhnlicher Vollständigkeit erhalten. Trotzdem ist es immer noch reizvoll für Archäologen und Künstler, die Lücken im Fries zu ergänzen und seine Darstellungen zu interpretieren.
  • Der Vortrag soll einen Einblick gewähren in die komplexe Provenienz- und Museumsgeschichte sowie von den aktuellen Forschungen und Sanierungsarbeiten an den Altarfriesen berichten.


Referent: Prof. Dr. Volker Kästner
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft Stendal
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.h2.de/stendaler-hochschulvortraege Termin herunterladen

Startup Summer School

27.09.2021, 09:00 – 01.10.2021, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg

Vom 27. September bis 1. Oktober 2021 präsentiert das Team der Gründer- und Transferförderung die erste START UP SUMMER SCHOOL. >>> Achtung! Nur 20 kostenfreie Plätze! <<<

  • Innerhalb einer Woche habt ihr die einmalige Gelegenheit von 0 auf 100 zu kommen – und eine Idee, die ihr noch gar nicht hattet, bis zum professionellen Pitch zu bringen.
  • Geplant sind folgende Themen mit hochkarätigen Referent:innen: Teambuilding // Design Thinking & Ideation // Kundenanalyse // Produktprototypen // Markteinstieg // Geschäftsmodell // Finanzplanung // Finanzierung // Pitchtraining // Pitch
... sowie ein attraktives Activity- und Chillout-Programm. Mehr Infos folgen demnächst. Anmeldung unter: gruendet@h2.de

Referent:
Veranstalter: gründet - Gründungs- und Transferförderung
Ansprechpartner: Katrin Gellrich
E-Mail: gruendet@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/beratung-und-services/gruender-und-transferfoerderung/news/single/startup-summer-school.html Termin herunterladen

Alternativ und ökologisch verantwortlich leben

29.09.2021, 16:00 – 29.09.2021, 18:00

Veranstaltungsort
Vitopia-Genossenschaft | Herrenkrug 2, 39114 Magdeburg

Im Rahmen eines Impulsvortrages werden, bezogen auf die Themen Mobilität, Bauen, Energie, Ernährung und Konsum, konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für ein ökologisch-verantwortliches Alltagsleben aufgezeigt.

Referent: Joris Spindler, Vitopia e. V.
Veranstalter: Pro FH e.V. Förderverein der Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Peter Albrecht
E-Mail: peter-georg.albrecht@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Einsatz für Geflüchtete

04.10.2021, 18:00 – 04.10.2021, 19:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Haus 1, Bibliothek

Im Gespräch: Der Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt e.V. gibt an diesem Abend einen Einblick in seine Arbeit, die Schwerpunkte von Pro Asyl und Infos zur aktuellen Lage zu Flucht und Asyl in Sachsen-Anhalt.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal, Bibliothek
Ansprechpartner: Sibylle Wegener
E-Mail: sibylle.wegener@h2.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.h2.de/hochschule/einrichtungen/bibliothek/veranstaltungen.html Termin herunterladen

Tag der Nachhaltigkeit

08.10.2021, 13:00 – 08.10.2021, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg

Im Rahmen der Langen Woche der Nachhaltigkeit wird dieses Jahr ein Tag der Nachhaltigkeit (TdN) auf dem Hochschulcampus stattfinden. Das Thema wird „Artenschutz“ sein.

  • An Tag erwartet euch Unterhaltung und diverse Möglichkeiten, auch selbst mitzumachen.
  • Ihr sollt bei uns aktiv sein, spielerisch nachdenken, lernen & üben wie man im Alltag etwas für den Artenschutz tun kann!
Wir halten euch auf dem Laufenden (Programm wird noch bekannt gegeben) und freuen uns auf eure Teilnahme am TdN 2021!

Referent: Diverse
Veranstalter: Klimaschutzmanagement
Ansprechpartner: Julia Zigann
E-Mail: julia-marie.zigann@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Buddyprogramm Herbstspaziergang

08.10.2021, 15:00 – 08.10.2021, 18:00

Veranstaltungsort
Elbauenpark

  • Wir laden euch zu einem Herbstspaziergang durch den Elbauenpark Magdeburg ein! Blumige Gartenanlagen, Sommerrodelbahn, Schmetterlingshaus und Wildtierpark sind die Highlights dieses Buddy-Events.
  • We are inviting you on a tour through the Elbauenpark Magdeburg! Flowery gardens, summer sleigh rides, butterfly house and a petting zoo are the highlights of this Buddy-Event.


Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm
Ansprechpartner: Buddyprogramm
E-Mail: Buddyprogramm@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Anlegung einer Naturwiese für Insekten und Menschen

08.10.2021, 15:00 – 08.10.2021, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Haus 16

Blühende Wiesen anstelle von grünem Rasen sind für die Biodiversität extrem wichtig. Blühende Wiesen brauchen weniger Pflege (Maschinen, Energie, Lärm) und bieten Tieren und Menschen lebenswerten Wohnraum. In diesem Workshop lernt ihr, was zu tun ist, um eine tote Rasenfläche in eine blühende Wiese mit Naturblumen umzuwandeln. Sandra Mann (Hochschule Anhalt, Samenbank Sachsen-Anhalt) erklärt u.a. die Aufbereitung des Bodens, welche Pflanzen aus welchen Gründen sich niederlassen, wie wir gegen verdrängendes Unkraut vorgehen und bringt mit euch den Samen von der Samenbank Sachsen-Anhalt aus. Nebenbei geht es auch darum, wie ihr den richtigen Samen gewinnt, findet, bestellt. Zuvor wird es notwendig sein, gemeinsam den Boden zu lockern und von Unkraut zu befreien.

  • Treffpunkt: Haus 16
  • Empfehlungen fürs Mitmachen: Spaten (wenn vorhanden), Arbeitshandschuhe, je nach Wetter entsprechende Kleidung und Notizblock mitbringen
  • Hygiene: Es gelten die derzeitigen Hygienebestimmungen, Nachweise nicht vergessen.
  • Anmeldung bitte per Mail über h2buch@h2.de bis 01.10.21 mit eigenem vollständigen Namen, mit Titel und Datum des Workshops
  • Projekt „h2 liest Apokalype Jetzt“: Zu diesem Workshop passt Kap. 11 des Buches „Apokalypse Jetzt!“ von Greta Taubert. Bitte das kurze Kapitel zum Wasserverbrauch lesen und nach dem Workshop an h2buch@h2.de einen kurzen Kommentar, eine Fortsetzung, eine Kritik schreiben. Möglich ist auch ein kurzer Podcast!
  • Dokumentation: Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen von autorisierten Personen gemacht werden.


Referent: Sandra Mann (Hochschule Anhalt, Samenbank Sachsen-Anhalt)
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Manuela Schwartz
E-Mail: h2buch@h2.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Buddyprogramm Welcome Party

14.10.2021, 18:00 – 14.10.2021, 22:00

Veranstaltungsort
steht noch nicht fest

Wir wollen das neue Semester zusammen mit euch gebührend einläuten: Am Donnerstag den 14.10.2021 lädt das Buddyprogramm seine Teilnehmenden aus aller Welt zu einer großen International Welcome Party ein. Ab 18:00 Uhr begrüßen wir euch.

  • Was steht auf dem Programm? Lernt eure Buddies kennen, nascht vom Buffet, gewinnt tolle Eventgutscheine beim Begrüßungsquiz und tanzt in die Nacht hinein zu internationalen Klängen.
  • PS: Ihr könnt euch während dieses Events für die Exkursionen nach Sonnenberg, und Braunlage anmelden.
We want to start the new semester with you on a fun note: On Thursday,14th of October , the Buddyprogramm invites its participants from all over the world to a big International Welcome Party. At 6:00pm we welcome you !
  • What's on the agenda? Get to know your Buddies, take a bite from our buffet, win great event vouchers at the welcome quiz and dance into the night to international music.
  • PS: You can sign up for our excursions to Sonnenberg, and Braunlage at this event.


Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm
Ansprechpartner: Buddyprogramm
E-Mail: Buddyprogramm@h2.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Ein Staudengarten für Insekten und Menschen

15.10.2021, 15:00 – 15.10.2021, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Haus 16

Blühende Stauden anstelle von rein grünem Rasen sind für die Biodiversität extrem wichtig und erhöhen die Attraktivität einer Grünfläche für Menschen und Insekten! Stauden, die jedes Jahr wieder neu wachsen, bieten Tieren und Menschen lebenswerten, bunten und vielfältigen Wohnraum. In diesem Workshop lernt ihr, welche Stauden auszuwählen sind, wie der Boden vor- oder auch nachbereitet werden muss (Thema Unkrautbewältigung) und was bei Stauden zu tun ist, um eine tote Rasenfläche in eine Wiese mit blühenden Parzellen zu verwandeln. Zu Beginn wird es notwendig sein, gemeinsam den Boden etwas zu lockern und von Unkraut zu befreien. Der Workshop findet eine Woche nach dem Workshop zur Anlage einer Wildblumenwiese mit Samen statt. Die beiden Workshops ergänzen sich, weil es zwei unterschiedliche Pflanzkonzepte sind.

  • Treffpunkt: Pförtnerhäuschen/Wache Campus Magdeburg
  • Empfehlungen fürs Mitmachen: Spaten (wenn vorhanden), Arbeitshandschuhe, je nach Wetter entsprechende Kleidung und Notizblock mitbringen
  • Anmeldung: bitte per Mail über h2buch@h2.de bis 10.10.21 mit eigenem vollständigen Namen, mit Titel und Datum des Workshops
  • Projekt „h2 liest Apokalypse Jetzt!“: Zu diesem Workshop passt Kap. 11 des Buches Apokalypse Jetzt! von Greta Taubert. Bitte das kurze Kapitel zum Wasserverbrauch lesen und nach dem Workshop an h2buch@h2.de einen kurzen Kommentar, eine Fortsetzung, eine Kritik schreiben. Möglich ist auch ein kurzer Podcast!


Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Manuela Schwartz
E-Mail: h2buch@h2.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Buddy Exkursion | Sankt Andreasberg (Harz)

22.10.2021, 13:00 – 24.10.2021, 18:00

Veranstaltungsort
Sankt Andreasberg (Harz)

Bei unserer ersten dreitägigen Exkursion werden wir euch nach Sankt Andreasberg in den Harz. Das Wochenende wird vollgepackt mit abenteuerlichen Erlebnissen.

  • Neben dem Erkunden der wunderschönen Natur im Harz, wollen wir mit euch Wandern gehen!
  • Dieses Event ist dafür gedacht die Gruppe enger zusammenzubringen und uns gegenseitig besser kennenzulernen.
On our first three-day excursion we will take you to Sankt Andreasberg in the harz Mountains. The weekend will be packed with adventurous experiences.
  • Strat exploring the beautiful nature ot the Harz Mountains while you hike with us!
  • This event is designed to bring the group closer together and get to know each other better.


Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm
Ansprechpartner: Buddyprogramm
E-Mail: Buddyprogramm@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

Termin herunterladen

Neue Perspektiven für den Fluss

22.10.2021, 15:00 – 22.10.2021, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg

Mehr Klimaschutz und Biologische Vielfalt durch Renaturierung - Wiedergutmachung an der Elbe. Flusswanderung.

  • Hintergrund: Die Vereinten Nationen haben das Jahrzehnt der Renaturierung ausgerufen: "UN-Dekade zur Wiederherstellung von Ökosystemen"
  • Treffpunkt beim Pförtnerhaus (Haus 13)


Referent: Dr. Ernst Paul Dörfler
Veranstalter: Pro FH e.V. Förderverein der Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Peter Albrecht
E-Mail: peter-georg.albrecht@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Buddyprogramm Plätzchen backen

08.12.2021, 16:00 – 08.12.2021, 20:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Herrenkrug

Das Plätzchen backen zählt zu einer der beliebtesten Weihnachtstraditionen in Deutschland. Mit dem Buddyprogramm kannst du diese deutsche Tradition hautnah miterleben!

  • Bei Punsch und Weihnachtsmusik wollen wir gemeinsam backen, verzieren und das ein oder andere Plätzchen naschen.
  • Bitte meldet Euch vorher bei uns an, da die Plätze für diese Veranstaltung begrenzt sind.
Baking cookies is one of the most popular Christmas traditions in Germany. With the Buddyprogramm you can experience this German tradition up close!
  • With punch and Christmas music we want to bake, decorate and also nibble on one or the other Christmas cookie.
  • Since the spots in the Christmas bakery are limited, please sign up by contacting us.


Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm
Ansprechpartner: Buddyprogramm
E-Mail: Buddyprogramm@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Buddyprogramm Weihnachtsfeier

16.12.2021, 17:00 – 16.12.2021, 22:00

Veranstaltungsort
steht noch nicht fest

Weihnachten ist das Fest der Liebe und Familie - weil unsere internationalen Studierenden aber bei uns in Deutschland sind und nicht in ihrer Heimat, wollen wir gemeinsam ein (etwas verfrühtes) Weihnachtsfest feiern!

  • Wir haben ein volles Programm mit lustigen Spielen, kleinen Geschenke und typischem deutschen Weihnachtsessen am Abend.
  • Ab 20 Uhr ist das Event dann für alle Studierenden der Hochschule und Universität geöffnet.
Christmas is the celebration of love and family - but because our international students are here in Germany and not in their home country, we want to celebrate a (somewhat premature) Christmas together!
  • We have a fully packed agenda with funny games, little presents and a typical German Christmas dinner in the evening.
  • From 8pm onwards the event will be open for all students of the Hochschule and University.


Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm
Ansprechpartner: Buddyprogramm
E-Mail: Buddyprogramm@h2.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Buddyprogramm Länderabend

01.02.2022, 18:00 – 01.02.2022, 22:00

Veranstaltungsort
steht noch nicht fest

Was für ein Semester! Viel zu schnell ist die Zeit mit euch verflogen, dass wir es uns nicht nehmen lassen wollen, euch noch ein letztes Mal zu einem gemeinsamen Abend einzuladen. Am 1.2.2022 laden wir euch deshalb zu einer „Internationalen Nacht“ ein.

  • Euch erwartet ein internationales Buffet, Musik und Spiele. Lasst uns auf ein erfolgreiches Semester und neue Freundschaften anstoßen!
  • Wer bei der Vorbereitung des Buffets helfen möchte, kann sich gerne bei uns melden!
What a semester! The time with you has passed way too fast, that we can't help but invite you to one last gathering. At 1st of February we therefore invite you to an "International Night".
  • You can expect an inational buffet, music and games. Let's drink to a successful semester and new friendships!
  • If you want to help with the preparation of the international buffet, feel free to contact us.


Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm
Ansprechpartner: Buddyprogramm
E-Mail: Buddyprogramm@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Fachtag "Praxis reflektiert"

30.03.2022, 09:00 – 30.03.2022, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal

Im Zentrum des Fachtags steht die Praxisreflektion, sowohl im Berufsalltag, in Studium und Ausbildung oder im Praktikum. Zudem wird mit der Tagung die Zusammenarbeit mit den Fachschulen des Landes Sachsen-Anhalt und dem LISA vertieft. In diesem Rahmen wird das Online-Forum „Praxis reflektiert“ diskutiert und im Rahmen von Workshops ausprobiert und weiterentwickelt werden. Durch das Forum sollen zum einen Lernsituationen aus Praxiserfahrungen generiert werden. Zum anderen findet ein wechselseitiger Austausch und Theorie-Praxis-Transfer, durch die Begegnung verschiedener Tätiger in kindheitsbezogenen Feldern, statt.

  • Eingeladen sind Studierende, Fachschüler und Schülerinnen, Lehrende an Hoch- und Fachschulen und praktisch Tätige.
  • Für Anmeldungen nutzen Sie bitte folgende Email-Adresse: kfb@h2.de (Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung)
  • Für Lehrende besteht die Möglichkeit, sich den Fachtag als Fortbildung anrechnen zu lassen.


Referent: Diverse
Veranstalter: Mingerzahn, Dreke, Lucke, N.N.
Ansprechpartner: Petra Schultz-Glaue
E-Mail: kfb@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Jahrestagung der Sektion Organisationspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft zum Thema "Organisation und Kritik"

31.03.2022, 11:00 – 01.04.2022, 15:00

Veranstaltungsort
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg | Fakultät für Humanwissenschaft | Zschokkestraße 32, 39104 Magdeburg

Am 31. März und 01. April 2022 findet die Jahrestagung der Sektion Organisationspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg gemeinsam mit der Hochschule Magdeburg-Stendal statt. Das Thema der Jahrestagung ist "Organisation und Kritik". Lokal organisiert wird die Tagung von der Professur für Erziehungswissenschaft, Schwerpunkt Wissenschaftliche Weiterbildung und Weiterbildungsforschung an der Otto-von-Guericke Universität (Prof. Dörner) sowie von der Professur für Pädagogik in der Sozialen Arbeit an der Hochschule Magdeburg-Stendal (Prof. Damm). An beiden Professuren gehört die Beschäftigung mit Weiterbildung in ihren organisationalen Zusammenhängen zu den Schwerpunkten in Forschung und Lehre.

Referent: Diverse
Veranstalter: Prof. Dr. Olaf Dörner | Prof. Dr. Christoph Damm
Ansprechpartner: Prof. Dr. Christoph Damm
E-Mail: christoph.damm@h2.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

http://orgpaed2022.ovgu.de/ Termin herunterladen

Kontakt

Veranstaltungsmanagement

Stephanie Hofmann

Tel.: (0391) 886 45 20
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: stephanie.hofmann@h2.de

Besucheradresse:
Campus Magdeburg | Haus 4, Raum 1.04.2
Breitscheidstr. 2 | 39114 Magdeburg

    Veranstaltungsmanagement

    Sie planen eine eigene Veranstaltung an der Hochschule Magdeburg-Stendal? Ganz nach Ihren Vorstellungen können wir Ihnen Räume, Hörsäle und Freiflächen verschiedener Größen zur Verfügung stellen.

    weitere Informationen

    Gremientermine und Hochschulveranstaltungen

    Hier finden Hochschulangehörige die Sitzungstermine von Senat, Kommissionen und Fachbereichsräten sowie hochschulweite Veranstaltungen und Termine im Überblick.

    Terminübersicht WS 2021/2022 & SS 2022

    Hintergrund Bild