Personalrat der Hochschule Magdeburg-Stendal

Der Personalrat vertritt die Interessen der Beschäftigten der Hochschule Magdeburg-Stendal nach dem Personalvertretungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt (PersVG LSA).

Er wird für eine Amtszeit von fünf Jahren gewählt und besteht an der Hochschule aus neun Mitgliedern.

Am 2. Dez. 2020 wurde der Personalrat der Hochschule neu gewählt. Die Wahl fand parallel zur Wahl des Hauptpersonalrats beim Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung (Stufenvertretung) statt. 

In seiner konstituierenden Sitzung am 14. Dez. 2020 hat der neue Personalrat aus der Mitte seiner Mitglieder seinen Vorstand neu gewählt (Zusammensetzung siehe weiter unten).

Der im Dezember 2020 gewählte Personalrat (von links): Joern Pomraenke, Katja Müller, Heiko Kirsch, Olaf Salchow, Laila Kreibich, Manja Gust, Jürgen Brekenkamp, Martin Hopfstock (seit 1.6.2023 nicht mehr an der Hochschule), Stephan Kotte, Ronny Brinkmann, André Nollmann (seit 1.2.2023 nicht mehr an der Hochschule)

Foto: Matthias Piekacz

Aufgaben

Der Personalrat hat allgemeine Aufgaben gem. § 57 PersVG LSA und Aufgaben bei der Mitbestimmung gem. §§ 65, 67 und 69 PersVG LSA.

mehr erfahren

Dienstvereinbarungen

Hier finden Sie Dienstvereinbarungen und Regelungen zu Arbeitszeit und Erfassung,
zur Video- und Kameraüberwachung usw.

mehr erfahren

Mitglieder

Sie haben ein Anliegen, Fragen oder Anregungen  an den Personalrat? Seine Mitglieder stehen Ihnen gern zur Verfügung!

mehr erfahren

Links

Nützliche Links
(Tarifverträge, Landespersonalvertretungsgesetz Sachsen-Anhalt usw.):

mehr erfahren

Kontakt

Laila Kreibich

Tel.: (0391) 886 44 45
E-Mail: personalrat@h2.de

Besucheradresse: Haus 15, Raum 1.11

Sprechzeiten Magdeburg:
Di, Mi und Do von 10.00-11.00 Uhr

Kontakt am Standort Stendal

Jürgen Brekenkamp
Tel.: (03931) 2187 4828

Besucheradresse: Haus 3, Raum 0.18

Sprechzeiten: Di 10.00-11.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Rahmendienstvereinbarung zur Verhinderung von Diskriminierung, Mobbing und (sexueller) Belästigung

Der Minister des Ministeriums für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt (MWU) Sachsen-Anhalts, der Hauptpersonalrat (HPR) und die Hauptschwerbehindertenvertretung beim MWU haben gemeinsam am 12. Januar 2024 die Rahmendienstvereinbarung zur Verhinderung von Diskriminierung, Mobbing und (sexueller) Belästigung unterzeichnet.

Diese gilt ab sofort in allen Geschäftsbereichen des MWU und damit auch an der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Die Dienstvereinbarung finden Sie im Dokumentenarchiv Cumulus nach vorherigem Einloggen.
Bitte klicken Sie hier.

Informationen zum Diskriminierungsschutz an der Hochschule finden Sie ebenfalls in Cumulus nach dem Login: Diskriminierungsschutz an der Hochschule

Termine Personalratssitzungen 2024

Die weiteren Termine im Wintersemester 2023/24 sind:

Februar:
Montag, den 19.02. 9.15 Uhr

März:
Montag, den 04.03., und Montag, den 18.03., jeweils 9.15 Uhr

Personalversammlung am 12. Dezember 2023

Insgesamt nahmen an beiden Standorten über 120 Beschäftigte an der Veranstaltung teil.

Die Präsentationen aus der Personalversamm- lung finden Sie im Dokumentarchiv Cumulus
(nur für Hochschulangehörige nach dem Login):

1. Informationen des ver.di-Gewerkschaftsver- treters zu den Ergebnissen der Tarifrunde für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder

2. Stellungnahme der Hochschulleitung zu aktuellen Themen an der Hochschule:
Präsentation der RektorinPräsentation der Kanzlerin
3. Diskriminierungsschutz an der Hochschule Magdeburg-Stendal:
Präsentation von Frau Prof. Heusinger
4. Präsentation der Arbeit des Personalrats und des Tätigkeitsberichts für 2023

5. Informationen der Schwerbehinderten-Vertrauensperson und der Vertreterin des Hauptpersonalrats

Hintergrund Bild