Ringvorlesungen

Sie interessieren sich für Vorlesungsreihen, bei der sich verschiedene Dozenten, aus unterschiedlichen Fachgebieten einem bestimmten Thema widmen?

Nachhaltigkeit und Entwicklung ländlicher Räume

Fachbereich Wirtschaft, Studiengang Nachhaltige Betriebswirtschaftslehre
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal

Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, den 14.11.2023 und findet in Präsenz statt.

Die Teilnahme an der Ringvorlesung ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.


Konzept und Organisation
Prof. Dr. Volker Wiedemer
Fabian Kaletschke

 

Programm

ZeitThemaReferent:innenOrt

14.11.2023
15:00 Uhr

Entwicklungstendenzen
ländlicher Räume
Dr. Patrick KüpperCampus Stendal
Haus 2, Raum 0.05
22.11.2023
16:45 Uhr

h2-Science-Day meets
Altmärkische Netzwerkkonferenz
2023

Podiumsdiskussion:
Intel für die Altmark -
Großansiedlungen: Chancen
und Risiken für eine Region

Moderation:
Prof. Dr. Volker Wiedemer

Podium:

  • Dr. Patrick Küpper
  • Julia Bütow
  • Steve Kanitz
  • Benjamin Ollendorf
  • André Listemann
Campus Stendal
Audimax

Neue Terminfindung für Januar 2024

 

Nachhaltigkeit und
Abfallwirtschaft
Prof. Dr.-Ing. Gilian GerkeCampus Stendal
Haus 1, Aula
12.12.2023
16:00 Uhr
NiedrigwasserLukas Folkens (M.Sc.)Campus Stendal
Haus 1, Aula
09.01.2024
14:00 Uhr
Touristische Flugreisen
in Zeiten des Klimawandels - Psychologische Perspektive
Dipl.-Psych. Paul S. RuppelCampus Stendal
Haus 1, Aula

 

 

 

Corona – die Welt(-wirtschaft) hält den Atem an

Fachbereich Wirtschaft, Studiengang Risikomanagement
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal

Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, den 11.11. und findet danach jeweils dienstags von 18:00 bis 19:30 Uhr in Präsenz (nur für Studierende, Anmeldung erforderlich) und in digitaler Form (per Zoom, für die Öffentlichkeit, Anmeldung nicht erforderlich) statt.

Anmeldung für Studierende vor Ort per E-mail erforderlich an: ringvorlesung@wiwi.h2.de

Zoom-Meeting beitreten

https://hs-magdeburg.zoom.us/j/9658390034

 

Konzept und Organisation
Dr. Jürgen Bennies, Dr. Jonas Schäuble

Flyer

Kontakt und Anmeldung
Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der aktuellen Situation lediglich eine begrenzte Anzahl an Teilnehmer*innen die Veranstaltung vor Ort besuchen darf (Voraussetzung ist die Anmeldung). Besucher*innen aus zwei Hausständen dürfen zusammensitzen. Interessierte Studierende, Bürger*innen und Akteure der Wirtschaft haben im Falle einer Überbelegung jederzeit die Möglichkeit, die Ringvorlesung entweder öffentlich ohne Anmeldung per Zoom oder vor Ort in einem Nebenraum (Liveübertragung mit Anmeldung) zu verfolgen.

Anmeldung für alle Besucher vor Ort per E-mail an: ringvorlesung@wiwi.h2.de

Überblick der Ringvorlesung
Welche Auswirkungen hat das Anhalten von Teilen der Weltwirtschaft in der Corona-Krise? Dieser in der Wirtschaftsgeschichte einmalige Vorgang wird in der Ringvorlesung von verschiedenen Seiten beleuchtet. Ökonomen, Betriebswirte, Gesundheitswissenschaftler, Mathematiker und Psycholog*innen analysieren die aktuelle Situation mit den veränderten Rahmenbedingungen und laden die Besucher*innen zur Diskussion ein.

Die thematischen Schwerpunkte liegen insbesondere auf dem Klimawandel, der Geldpolitik, dem Online-Handel, dem Insolvenzrecht, den Jahresabschlüssen und der Kommunikation statistischer Daten.

Das Ziel dieser Vorlesungs-Reihe ist es, wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge kritisch zu hinterfragen und ein Bewusstsein zu schaffen, dass idealistisches Denken mit realistischen Lösungen kombinierbar sein kann.

DatumThemaReferent*in
11.11.2020Jahresabschlussanalyse in der Corona-Krise (Veranstaltung im Wirtschaftsbeirat)Dr. Jonas Schäuble
Manager bei KPMG, Hochschule Magdeburg-Stendal
17.11 2020

Wegweiser in der Krise oder verwirrende Irrlichter? Zahlen, Statistiken und Prognosen in der Coronasituation

Dr. Jürgen Bennies, Prof. Dr. Thomas Hering,
Mathematiker, Gesundheitswissenschaftler, Hochschule Magdeburg-Stendal

01.12.2020



Der begrenzte Planet und die unbegrenzte WirtschaftProf. Dr. Heiner Flassbeck,
Ökonom, Universität Hamburg, ehem. Chefökonom Vereinte Nationen (UNCTAD, 2002-2012)
08.12.2020


Insolvenzrecht im Zusammenhang mit der Corona-KriseDr. Jan-Philip Brandt,
Vice-President MBB SE

15.12.2020



 

Vielfache Auswirkungen des Corona-Virus auf die WeltgesellschaftDr. Hagen Kühn
Ökonom und Soziologe, ehem. Leiter d. Forschungsgruppe Public Health am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung
12.01.2021Modern Monetary Theory & Corona-KriseDr. Dirk Ehnts
Ökonom, deutscher Vertreter der Modern Monetary Theory, TU Chemnitz
19.01.2021Online-Handel und Nachhaltigkeit, DiskussionsveranstaltungProf. Dr. Volker Wiedemer
Ökonom, Pro-Rektor für Hochschulsteuerung und -marketing, Hochschule Magdeburg-Stendal
26.01.2021Risk Literacy as an Educational Challenge: "Turning Evidence into Understanding"Dr. Michelle Mc Dowell
Psychologin und Philosophin, Forschungsgruppenleiterin Risikokommunikation am Harding-Center für Risikokompetenz, Universität Potsdam
02.02.2021Einsatz von KI zur Datenanlyse und PrognoseermittlungDr. Jaromir Konecny
Schriftsteller, Slam-Poet und Naturwissenschaftler

Kontakt

Volkswirtschaftslehre
Prof. Dr. Volker Wiedemer

Tel.: (03931) 2187 3848
E-Mail: volker.wiedemer(at)h2.de

Besucheradresse: Stendal, Osterburger Straße 25, Haus 3, Raum 0.14

Bildergalerien

Impressionen von Veranstaltungen am Fachbereich Angewandte Humanwissenschaften finden Sie in unserer Bildergalerie.

mehr erfahren

Hintergrund Bild